2.450 Euro | 7,3 Kilo 2.450 Euro | 7,3 Kilo
Rennräder

Stevens Vuelta Ultegra

Kuehn am 21.04.2010

Es muss nicht immer Carbon sein: Alu-Rahmen ohne Schwäche mit sehr guter Ausstattung

Aus ihrem riesigen Baukastenprogramm hätten die Hamburger zu diesem Preis auch einen ihrer Carbonrahmen aufbauen können. Die Entscheidung für den Alu-Rahmen “Vuelta” war jedoch kein Fehler, wie der Blick auf das attraktive Gewicht und die Endnote zeigt. Der überraschend leichte, akzeptabel steife Rahmen wirkt mit seinem kegelförmigen Steuerrohr, in dem sich eine Gabel mit konischem Schaft dreht, zeitgemäß. Seine von robustem, durch weiß-silbernes Dekor aufgepepptem Eloxat geschützte Oberfläche ist gerade für Vielfahrer ein Argument. Die hochwertige Ausstattung mit “Ultegra”- Gruppe, Ksyrium-“Elite”-Laufrädern, Ritcheys “WCS”-Anbauteilen und Contis “GP 4000 S”-Reifen bieten lang anhaltenden Fahrspaß. Sogar für einen edlen “SLR”-Sattel mit Carbonstreben war im Budget Luft. Die Sitzposition: zwischen sportlich und komfortabel.

Bezug/Info: Stevens Vertriebs GmbH, Telefon 040/ 716070-0, www.stevensbikes.de

Gewicht Rahmen/Gabel /Steuerlager*: 1.159/456/80 g

Rahmengrößen**: 52, 54, 56, 58, 60, 62 cm

Sitz-/Lenkwinkel: 74°/73°; Sitz-/Ober-/Steuerrohr: 555/560/199 mm

Radstand/ Nachlauf: 994/58 mm

Stack/Reach***: 599/386 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Stevens

Lenklager: FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/4

Bremsen/Schaltung/Tretlager: Shimano Ultegra (50/ 34 Z.)

Laufräder/Reifen: Mavic Ksyrium Elite/Continental nental GP 4000 S

Lenker/Vorbau: Ritchey WCS

Sattel/-stütze: Selle Italia SLR Carbonio/Ritchey WCS (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe; Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Erhältlich im Fachhandel

Baukasten

Kuehn am 21.04.2010
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren