3.991 Euro | 7,4 Kilo 3.991 Euro | 7,4 Kilo
Rennräder

Stevens SLR Chorus

Kuehn am 22.04.2010

Starke Aero-Optik; ausgewogene Geometrie; sehr viele Ausstattungsvarianten

Straßenrenner im Aero-Trimm: Die hochprofilierten Rohrquerschnitte an Steuerrohr, Unterrohr und Sitzrohr dominieren die Silhouette des Hanseaten in dezent schwarz-grauer Lackierung. Die Aussparung im Oberrohr hinter dem oberen Steuerlager betont die Eigenständigkeit zusätzlich. Eine integrierte Segmentklemmung hält die Aero-Sattelstütze auf Höhe. Bauartbedingt darf man hier nicht viel Komfort erwarten, was Fans des Aerodesigns sicher verschmerzen werden. Die Sitzposition ist sportlich, das Fahrverhalten neutral bis wendig. Am Testrenner hat Stevens Campagnolos neue “Chorus”-Gruppe montiert, deren Bremsen auf Campas “Eurus”-Laufrädern bemerkenswert gut zupacken und dosierbar sind. Für den kompletten Aero-Auftritt hat Stevens selbstverständlich die passenden Laufräder im Baukasten.

Bezug/Info: Stevens Vertriebs GmbH, Telefon 040/ 716070-0, www.stevensbikes.de

Gewicht Rahmen/ Gabel/Steuerlager*: 1.195/457/79 g

Rahmengrößen**: 52, 54, 56, 58, 60 cm

Sitz-/Lenkwinkel: 72°/73,5°

Sitz-/Ober-/Steuerrohr: 565/585/198 mm

Radstand/ Nachlauf: 995/51 mm

Stack/Reach***: 603/390 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Stevens

Lenklager: FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll

Bremsen/Schaltung/Tretlager: Campagnolo Chorus (53/39 Z.);

Laufräder/Reifen: Campagnolo Eurus G3/Continental GP 4000S

Lenker/Vorbau: Ritchey WCS Logic II/Ritchey WCS

attel/-stütze: Fizik Antares/Stevens K3 Carbon Aero

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe; Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Erhältlich im Fachhandel

Baukasten

Kuehn am 22.04.2010
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren