Stevens Aspin SL 2014 Stevens Aspin SL 2014
Rennräder

Stevens Aspin SL

Manuel Jekel am 19.03.2014

Fahrstabiler, recht leichter Alu-Rahmen komplett mit Ultegra-Gruppe. Sportlich-gemäßigte Sitzposition, viele Größen.

Als bestes Fachhandelsrad im Test liefert das Aspin eine über­zeugende Vorstellung. Auf unsere Kritik am hohen Gewicht des Rahmen-Sets vor einem Jahr hat Stevens reagiert. Mehr als 350 Gramm hat der gut verarbeitete Alu-Rahmen samt Gabel abgenommen, ohne dass die Steifigkeit nennenswert nachließ. Die Sitzposition wurde deutlich entspannter und marathon­tauglich. Die komplette Ultegra mit 22 Gängen bieten in diesem Vergleich sonst nur Müsing und Bulls. Dabei ist die neue Gruppe für sich gesehen ein echter Kaufanreiz. Nicht nur Schalt- und Bremsfunktion sind gegenüber der Vorgängergruppe weiter verbessert; auch die schlankeren Griffkörper greifen sich angenehmer. Von der tollen Gruppe abgesehen, bietet das Aspin solide Kost. Stabile Laufräder von Mavic und ­Anbauteile der Eigenmarke wecken zwar keine Faszination, funktionieren aber tadellos und halten den Preis im Zaum.

Preis 1.699
Gewicht 8,0 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info  www.stevensbikes.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.349/432/91 Gramm  
Rahmengrößen***  50 bis 64, alle 2 cm (58)  
Sitz-/Lenk­winkel  73,5°/73°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  585/570/181 mm plus 24 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  995/55 mm  
Stack/Reach/STR****  585/397 mm/1,48

AUSSTATTUNG
Lenklager
  Ritchey, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll  
Bremsen/Schaltung/Tretlager  Shimano Ultegra (50/34 Z., Press-Fit BB86)  
Laufräder/Reifen   Mavic Aksium Race/Schwalbe Durano 23C  
Lenker/Vorbau  Oxygen/Oxygen  
Sattel/-stütze  Oxygen/Oxygen (27,2 mm)

Stevens Aspin SL 2014 Noten

Stevens Aspin SL 2014 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett.  
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 19.03.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren