Scott Foil Team Issue 2012 Scott Foil Team Issue 2012
Rennräder

Scott Foil Team Issue

Manuel Jekel, Robert Kühnen am 14.02.2012

Scott untermauert den Avantgarde-Anspruch und beweist: Gute Aerodynamik und Leichtbau müssen kein Widerspruch sein. Für die Fahrstabilität gilt der Vorbehalt, dass der Testrahmen ein Vorserienmodell ist.

„Lieferung frühestens Januar 2012“ schrieb Scott, als wir um ein Foil für den Aerotest baten. Als Kompromiss ließen wir uns dar auf ein, ein Vorserienmodell zu testen, das bei Laborwerten und Ausstattung von der Serie abweicht. Der zusammen mit dem früheren Formel-Eins-Aerodynamiker Simon Smart entwickelte Rahmen zeichnet sich durch extrem eigenständiges Design aus. Das einem Schiffsbug ähnelnde Steuerrohr ist oben dicker als unten; die Rohrprofile erinnern an vielen Stellen an ein Dreieck mit abgerundeten Ecken. Dahinter steckt die Erkenntnis, dass die Form eines abgeschnittenen Tropfens ähnliche aerodynamische Vorteile bietet wie eine konventionelle Tropfenform. Die Verlaufskurve über fünf Anströmwinkel zeigt die für Aero-Rahmen typische Charakteristik. Insgesamt liegt der Rahmen nur sieben Watt hinter den besten und ist dank ausgefeilter Formgebung konkurrenzlos leicht. Die Lenkkopfsteifigkeit – Indikator für Fahrstabilität – liegt mit 83 Nm / Grad unter den 91 Nm /Grad des Foil-Rahmens, den wir bei der TOUR-Transalp 2011 fuhren (TOUR 9/2011). Mit den Werten des damaligen Testrades hätte das Foil diesen Test gewonnen.

Preis 7.950 Euro
Gewicht 6,6 Kilo
Bezug/Info www.scott-sports.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 908/362/73 Gramm
Rahmengrößen*** 47, 49, 52, 54, 56, 58, 61 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 510/560/160 mm plus 9 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 995/52 mm
Stack/Reach/STR**** 570/402 mm/1,42

AUSSTATTUNG
Gabel Scott Foil
Lenklager Ritchey WCS (oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll)
Bremsen/Schaltung/Tretlager SRAM Red (50/34 Z., Press-Fit)
Laufräder/Reifen Zipp 404 Clincher /Continental Grand Prix 4000S
Lenker/Vorbau Ritchey WCS/Ritchey WCS
Sattel/-stütze Fizik Arione CX/Ritchey Foil Aero

Scott Foil Team Issue 2012 Noten

Scott Foil Team Issue 2012 Punkte

*In die Gesamtnote fließen ein: die Aerodynamik-Note mit 20 Prozent und die Note für das Rahmen-Set mit 80 Prozent. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersichtlichkeit geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an. 
**Gewogene Gewichte. 
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel, Robert Kühnen am 14.02.2012
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren