2.490 Euro | 6,8 Kilo 2.490 Euro | 6,8 Kilo
Rennräder

Red Bull Carbon SL-4400

Kuehn am 21.04.2010

Leichter Carbon-Renner mit unerschütterlicher Laufruhe und feinster Ausstattung zum Top-Preis

Zweimal Spitze: Sowohl in der Gesamtwertung (neben Canyon) als auch beim Gewicht (neben Poison) sichert sich das “Carbon SL-4400” den Platz ganz oben auf dem Treppchen. Super auch der Fahreindruck, der sich nur mit einem Wort beschreiben lässt: souverän! Selbst schweren Piloten dürfte es kaum gelingen, Unruhe in das überaus fahrstabile Fahrwerk zu bringen. Trotzdem ist das Rad kein “harter Bock”, sondern bietet spürbaren Komfort am Sattel. Auch die Optik mit aufwendig integrierten Zügen, konischem Gabelschaft und “Press-Fit”-Tretlager ist gelungen. Die Ausstattung mit der renovierten, sehr leichten “Force”-Gruppe von SRAM und edlen “R-Sys”-Laufrädern mit Carbonspeichen von Mavic ist fast schon generös. Die großzügige Garantie und kostenfreie Lieferung sind weitere Argumente für das Rad.

Bezug/Info: Rose Versand, Telefon 02871/275570, www.rose.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager*: 1.090/398/80 g

Rahmengrößen**: 51, 53, 55, 57, 59, 61, 63 cm

Sitz-/Lenkwinkel: 74°/73°

Sitz-/Ober-/ Steuerrohr: 545/555/170 mm

Radstand/Nachlauf: 992/56 mm

Stack/Reach***: 574/393 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Red Bull

Lenklager: FSA, oben 1-1/8, unten 1,5 Zoll

Bremsen/Schaltung/Tretlager: SRAM Force (50/34 Z.)

Laufräder/Reifen: Mavic R-Sys/Continental GP 4000 S

Lenker/Vorbau: FSA Wing Pro/FSA OS99

Sattel/-stütze: Selle Italia SLR/Race Face (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe; Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Erhältlich über den Versandhandel

Baukasten

Kuehn am 21.04.2010
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren