Radon Sage 6.0 2014 Radon Sage 6.0 2014
Rennräder

Radon Sage 6.0

Manuel Jekel am 19.03.2014

Extrem fahrstabiler Alu-Rahmen, mit der neuen SRAM Force das Gesicht in der Menge. Sehr rennorientierte Sitzposition.

Als einziges Rad im Test verfügt das Sage über die neue Force-Gruppe von SRAM mit 22 Gängen. Neben der verbesserten Form der Bremshebel fällt bei der neuen vor allem das dramatisch verbesserte Schaltverhalten vorne auf. Noch besser hätte uns die Force allerdings gefallen, wenn die Radon-Macher statt der schwergängigen Brems- und Schaltzüge von Jagwire Originalware von SRAM verbaut hätten. Das war’s allerdings auch mit der Kritik. Der Syntace-Lenker greift sich ausgezeichnet, Schwalbes One-Reifen rollen super, Citec-3000-Laufräder sind seit vielen Jahren gut und bewährt. ­Extrem fahrstabile 121 Newtonmeter pro Grad im Lenkkopf machen den Alu-Rahmen zur Empfehlung auch für schwere Fahrer. Ausgeliefert werden Radon-Räder ent­weder bis an die Haustür oder über europaweit mehr als 100 Service-Partner, die auch die erste Einstellung übernehmen.

Preis 1.499 Euro
Gewicht 8,0 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel

Bezug/Info  www.radon-bikes.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.578/393/102 Gramm  
Rahmengrößen***  50, 53, 56, 58, 60, 63 cm  
Sitz-/Lenk­winkel  73,5°/73°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  545/555/140 mm plus 22 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  985/54 mm  
Stack/Reach/STR****  544/396 mm/1,37

AUSSTATTUNG
Lenklager
  FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll  
Bremsen/Schaltung/Tretlager  SRAM Force 22 (50/34 Z., Press-Fit BB86)  
Laufräder/Reifen   Citec 3000/Schwalbe One 23C  
Lenker/Vorbau  Syntace Racelite CDR 2014/Syntace F149  
Sattel/-stütze  Radon Lite/RFR (27,2 mm)

Radon Sage 6.0 2014 Noten

Radon Sage 6.0 2014 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett.  
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 19.03.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren