3.999 Euro | 7,4 Kilo 3.999 Euro | 7,4 Kilo
Rennräder

Radon Road Steel 10.0

Kuehn am 22.04.2010

Toll verarbeiteter, technisch guter Stahlrahmen im Nostalgie-Look; super Ausstattung

Das hätte man Radon vor einigen Jahren nicht zugetraut: Als einziger Testteilnehmer tritt die Bonner Versandmarke mit einem in Deutschland gebauten Rahmen an. Die elegante Stahlkonstruktion stammt aus der Werkstatt von Stefano Agresti und zielt mit schlanken Rohren und Retro-Lackierung auf Fans klassischer Handwerkskunst. Der Rahmen ist nicht besonders fahrstabil, für den Werkstoff indes durchaus akzeptabel. Etwas eigenwillig ist die Geometrie mit sehr kurzem Oberohr und flachem Lenkwinkel. Der Fahrerschwerpunkt wandert deshalb nach vorne, zudem kippt das Rad im Wiegetritt seitlich früher ab als andere. Ohne Tadel die Ausstattung mit Campagnolos nobler “Super-Record”-Gruppe, “R-Sys”-Laufrädern von Mavic und Steuersatz von Chris King: Mehr geht schlichtweg nicht!

Bezug/Info: Radon Bikes, Telefon 02225/888-222, www.radon-bikes.de

Gewicht Rahmen/Gabel/ Steuerlager*: 1.770/382/98 g

Rahmengrößen**: 53, 56, 58, 60 cm

Sitz-/Lenkwinkel: 71,5°/73°

Sitz-/ Ober-/Steuerrohr: 572/545/187 mm

Radstand/ Nachlauf: 987/66 mm

Stack/Reach***: 579/368 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Easton EC90 SL

Lenklager: Chris King no Thread, 1-1/8 Zoll

Bremsen/Schaltung/Tretlager: Campagnolo Super Record (53/39 Z.)

Laufräder/Reifen: Mavic R-Sys/ Schwalbe Ultremo R.1

Lenker/Vorbau: Syntace Racelite 2 Carbon/-F119

Sattel/-stütze: Selle Italia SLR/Thomson Elite (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe; Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Klassik trifft Moderne: Beim Stahl-Renner von Radon sind Campas Lagersitze von außen eingeschraubt mit größerer Abstützbreite der Welle als bei traditionellen Innenlager-Patronen alter Bauart

Erhältlich über den Versandhandel

Kuehn am 22.04.2010
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren