Poison Oxygen New T+ 2012 Poison Oxygen New T+ 2012
Rennräder

Poison Oxygen New T+

Manuel Jekel am 24.04.2012

Das Poison Oxygen hat einen soliden, eher schweren Carbonrahmen mit vergleichsweise entspannter Sitzposition und eine hoch wertige Ausstattung.

Die im Vergleich des Testfeldes relativ aufrechte Sitzposition macht das Oxygen T+ vor allem für Langstreckenfahrer interessant. Ein „echter“ Komfortrenner à la Specialized Roubaix ist das Rad aber noch nicht. Der Fahreindruck wird geprägt von der agilen Lenkgeometrie – knapper Nachlauf, kurzer Radstand – und dem leichten Vorderrad. Damit wird das Rad zum echten Kurvenfeger. Unangenehm hart wirkt auf Dauer der Sattel – ein Mountainbike-Modell – der sich bei Baukastenabieter Poison aber durch ein anderes Modell ersetzen lässt. Dann dürfte das Rad auch zeitgemäßen Federkomfort am Heck bieten; zumindest lässt dies der Komfortwert der teuren Carbon-Sattelstütze von FSA erwarten. Ausstattungs-Highlight ist die elektronische Ultegra Di2, die mit innen liegenden Kabeln und einem unter dem Unterrohr platzierten Akku ansprechend integriert ist.

Preis 2.499 Euro
Gewicht 7,6 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel (Baukasten)

Bezug/Info www.poison-bikes.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.192/447/83 Gramm
Rahmengrößen*** 49, 52, 54, 56, 58, 61 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/74° Sitz-/Ober-/Steuerrohr 540/550/167 mm plus 17 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 975/51 mm
Stack/Reach/STR**** 573/383 mm/1,50

AUSSTATTUNG
Lenklager
Cane Creek, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., BSA)
Laufräder/Reifen DT Swiss RR465, Novatec-Naben/Continental Grand Prix 4000S
Lenker/Vorbau FSA Energy/OS99
Sattel/-stütze Fizik Tundra/FSA K-Force (31,6 mm)

Poison Oxygen New T+ 2012 Noten

Poison Oxygen New T+ 2012 Punkte

* Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtwertung ein.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße gefettet.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 24.04.2012
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren