Poison Cyanit Road Racing 2013 Poison Cyanit Road Racing 2013
Rennräder

Poison Cyanit Road Racing

Andreas Bähren, Jens Klötzer am 19.09.2013

Das Poison Cyanit Road Racing hat einen steifen Rahmen mit aufrechter Position. Individueller Aufbau nach Wunsch möglich, Flaschenhalter und Pedale inklusive.

Im leicht bedienbaren Online-Baukasten lässt sich bei Poison das Rad den eigenen Bedürfnissen anpassen – statt der vorgegebenen Konfiguration mit Shimanos Ultegra-Komponenten und Mavics Aksium-Laufrädern haben wir uns für das gleiche Budget zu einer preiswerteren 105 mit hochwertigen Ksyrium-Elite-Laufrädern raten lassen. Die Sitzposition fällt sehr komfortabel aus, wer etwas sportlicher sitzen möchte, sollte zum Modell Opiat greifen – die telefonische Beratung ging detailliert auf diese Frage ein. Das einfache, sauber verarbeitete Rahmen-Set ist überaus steif und bietet schweren Piloten genügend Sicherheitsreserven. Leichtere Fahrer wiederum bekommen eher den eingeschränkten Komfort zu spüren. Zwei Flaschenhalter und ein Satz Shimano-Pedale als Beigabe finden wir sehr sinnvoll.

Preis 1.414 Euro
Gewicht 8,7 Kilo

Bezug/Info www.poison-bikes.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.856/659/67 Gramm
Rahmengrößen*** 45, 49, 52, 54, 56, 58, 61 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 580/570/210 mm plus 15 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 990/56 mm
Stack/Reach/STR**** 566/384 mm/1,57

AUSSTATTUNG
Lenklager
Poison, 1-1/8 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano 105 (50/34 Z., BSA)
Laufräder/Reifen Mavic Ksyrium Elite S/Mavic Yksion Pro
Lenker/Vorbau Control Tech Fuego HMS/Control Tech One
Sattel/-stütze Selle Italia SLR/Control Tech One (31,6 mm)

Poison Cyanit Road Racing 2013 Noten

Poison Cyanit Road Racing 2013 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition

Andreas Bähren, Jens Klötzer am 19.09.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren