Specialized Shiv TT Specialized Shiv TT

Neuheiten 2020: Specialized Shiv TT

Neuauflage des Zeitfahrrads Specialized Shiv TT

TOUR Magazin am 05.09.2019

Kein Zeitfahrrad wurde länger gebaut – und war so lange auf höchstem Niveau erfolgreich – wie das 2010 vorgestellte Shiv. Nun hat Specialized den Nachfolger präsentiert.

Verglichen mit anderen Aero-Boliden, wirkt sein Rahmen fast filigran. Er ist, wie zu erwarten war, exklusiv für Scheibenbremsen und elektrische Schaltsysteme ausgelegt. Neben funktionalen Vorteilen hat der konsequente Verzicht auf Bowdenzüge zur Folge, dass sich die Montage deutlich vereinfacht. Angeblich soll sich das Rad in weniger als einer Stunde montieren lassen. Rahmen und die Laufräder der Specialized-Eigenmarke Roval wurden aerodynamisch aufeinander abgestimmt. Als Ergebnis soll das neue Rad noch schneller sein als sein Vorgänger.

Alle Räder und Infos unter www.specialized.com

TOUR Magazin am 05.09.2019