Neuheiten 2019: Ridley Noah Fast Neuheiten 2019: Ridley Noah Fast

Neuheiten 2019: Ridley Noah Fast

Ridley Noah Fast: Flämische Rakete

TOUR Redaktion am 05.09.2018

Unkomplizierte Lenkeranpassung trotz voller Integration - das Noah Fast von Ridley wirbt mit spannenden Details und einem aerodynamisch optimierten Aufbau

Die formale Ähnlichkeit zwischen dem neuen Noah Fast und anderen Aero-Geschossen wie Specialized Venge, BMC Timemachine Road und Cannondale System Six ist unübersehbar.Offensichtlich wissen die Konstrukteure ­inzwischen, welche Rahmenform im Windkanal schnell macht. Was man beim Noah Fast nicht auf den ersten Blick sieht, sind andere spannende Details. Ridley verspricht, dass der Lenkertausch für die Positionsanpassung trotz vollständig integrierter Leitungen in weniger als zwei ­Minuten zu bewerkstelligen ist und trotzdem eine milli­meter­genaue Einstellung der Position möglich ist. Das Noah Fast kommt in Varianten mit Scheiben- und Felgenbremsen in je fünf Größen von XS bis XL.

Info   www.ridley-bikes.com

Neuheiten 2019: Ridley Noah Fast

Das 2019er Ridley Noah Fast wird mit Scheiben- und Felgenbremsen angeboten.

TOUR Redaktion am 05.09.2018