KTM Revelator 4000 2014 KTM Revelator 4000 2014
Rennräder

KTM Revelator 4000 2014

Jens Klötzer am 21.04.2014

Attraktiver, solider Carbonrahmen. Breites Übersetzungsspektrum, leichte Schwächen bei den Anbauteilen.

Das Revelator 4000 gibt es mit Ultegra-2 x 11-Antrieb oder "alter" Ultegra-3 x 10-Schaltung. Da die Elffach-Version über unserer Preisvorgabe liegt, schickte KTM die günstigere Dreifach-Version. Das breite Übersetzungsspektrum, das im ersten Gang an eine 1:1-Übersetzung herankommt, kann ein Argument sein, das das höhere Gewicht der Dreifach-Lösung aufwiegt. Der technisch gute Carbonrahmen, auf dem man moderat sportlich sitzt, ist fahrstabil und lenkt sich wendig, die DT-Swiss-Laufräder sind mit hochwertigen Conti-Reifen bestückt. Dagegen fallen die Anbauteile etwas ab. Der im Griffbereich sehr dünne Lenker lässt das Rad vorne härter wirken als nötig. Der Sattel mit sehr breiter Nase wurde von beiden Testern als zu hart bewertet. Kritikpunkte, die leicht zu ändern sind – der Rahmen hätte es verdient.

Preis 1.999 Euro
Gewicht 8,0 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.ktm-bikes.at

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.124/440/82 Gramm
Rahmengrößen*** 49, 52, 55, 57, 59 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 570/560/173 mm plus 17 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 995/52 mm
Stack/Reach/STR**** 579/393 mm/1,47

AUSSTATTUNG
Lenklager
Ritchey, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll
Bremsen Shimano 105 
Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra 10-fach (52/39/30 Z., Press-Fit BB86)
Laufräder/Reifen DT Swiss Spline R24/Continental GrandPrix 23C
Lenker/Vorbau Ritchey Comp/Ritchey Comp
Sattel/-stütze Fizik Ardea/Ritchey Comp (27,2 mm)

KTM Revelator 4000 2014 Noten

KTM Revelator 4000 2014 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach Projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

Jens Klötzer am 21.04.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren