Rennräder

Giant TCR Advanced 2

Kuehn am 20.04.2009

Am komplett überarbeiteten Carbonrahmen des ”TCR Advanced 2” fällt zunächst die moderne Formensprache auf.

2.199 Euro | 8,0 Kilo

Am komplett überarbeiteten Carbonrahmen des “TCR Advanced 2” fällt zunächst die moderne Formensprache auf. Das großvolumige Unterrohr und der wuchtige Steuerkopf signalisieren, dass der taiwanische Hersteller die gelegentlich geäußerte Kritik an der Fahrstabilität seiner Rahmen erhört hat. Tatsächlich erweisen sich Rahmen und Gabel in Sachen Fahrsicherheit über jeden Zweifel erhaben. Allerdings ist die Dämpfung nicht mehr so hoch wie beim Vorgängermodell, das hier beinahe die Referenz war. Optisch interessant ist die Aero-Sattelstütze, technisch auffällig das ins Gehäuse eingepresste Innenlager von Shimano. Die Geometrie spricht Fahrer an, die gerne sportlich sitzen. Der Fahreindruck ist tadellos, das agile Lenkverhalten macht Laune. Einziger Kritikpunkt: die schweren Aksium-Laufräder, die in dieser Preisklasse etwas deplatziert wirken.

PLUS: fahrstabil; weitreichende Garantie

MINUS: schwere Laufräder; schwere Gabel

Webwww.giant-bicycles.com

*Gewogene Gewichte; **Test-Rahmengröße gefettet; ***projiziertes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; ****Sattel-Steuerrohr-Überhöhung bei 75 cm Sitzhöhe (Mitte Sattelgestell – Oberkante Steuersatzkappe)

Erhältlich im Fachhandel

Kuehn am 20.04.2009
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren