Giant Propel Advanced SL0 2014 Giant Propel Advanced SL0 2014
Rennräder

Giant Propel Advanced SL0

Manuel Jekel am 19.02.2014

Schneller, extravaganter Aero-Renner mit Allround-­Qualitäten. Fabelhafte Ausstattung.

Das spektakuläre Propel liegt im Windkanaltest in der Spitzengruppe dieses Vergleichs. Nur Cervélo, Merida und BMC sind schneller. Integraler Bestandteil der Konstruktion ist die Lenker-Vorbau-Einheit, die deshalb an diesem Rad mitgemessen wurde. Neben dem Lenker dürften auch die kräftigen, gut dosierbaren V-Bremsen zum überzeugenden Aero-Ergebnis beitragen,  die sich windschnittig hinter Gabel und Sitzstreben schmiegen. Das Rad fährt sich sehr laufruhig und überrascht mit gutem Federkomfort an der ­integrierten Stütze. Anders als bei den meisten anderen Modellen im Test lässt sich das ­Aero-Ergebnis beim Propel weitgehend auf das Komplettrad übertragen. Die Referenzlaufräder von Zipp zählen hier zur Aus­stattung und liefern neben der Di2-Schaltung ein weiteres Argument für das Rad.

Preis 9.000 Euro
Gewicht 6,9 Kilo

Bezug/Info  www.giant-bicycles.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.136/432/54 Gramm  
Rahmengrößen***  XS, S, M, ML, L, XL  
Sitz-/Lenkwinkel  72,5°/73°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  710/570/171 mm plus 10 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  995/55 mm
Stack/Reach/STR****  571/392 mm/1,46

AUSSTATTUNG
Lenklager
  Giant, oben 1-1/4, unten 1-1/2 Zoll  
Bremsen/Schaltung/Tretlager  Shimano Dura-Ace Di2 9070 (53/39 Z., Press-Fit BB86)  
Laufräder/Reifen  Zipp 404 Clincher/Giant P-SLR1 23C (Faltreifen)  
Lenker/Vorbau  Giant Propel  
Sattel/-stütze  Fizik Arione/Giant (integriert)

Giant Propel Advanced SL0 2014 Noten

Giant Propel Advanced SL0 2014 Punkte

*Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an. 
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 19.02.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren