2.499 Euro | 7,4 Kilo 2.499 Euro | 7,4 Kilo
Rennräder

Felt Z4

Kuehn am 21.04.2010

Leichter Rahmen mit Komfortgeometrie, hohem Dämpfungsvermögen und ordentlicher Ausstattung.

Mit dem “Z4” zielt die deutsch-amerikanische Marke auf Rennradler, die einen leichten Renner mit kommoder Sitzposition suchen. Zum Konzept gehören eine formidabel federnde Carbon-Sattelstütze und eine relativ hohe Lenker position – Maßnahmen, die besonders auf langen Ausritten die Kräfte des Fahrers schonen. Den Vorteil des 960 Gramm leichten Carbonrahmens spielt das Rad nicht ganz aus, wenngleich das Gesamtgewicht von 7,4 Kilo unterm Strich in Ordnung geht. Auf schnellen, kurvenreichen Abfahrten hält der metallic-blaue Renner wegen der leicht unterdurchschnittlichen Fahrstabilität die Spur nicht so sicher wie das Gros der Konkurrenz. Einziger Kritikpunkt an der insgesamt guten Ausstattung: die technisch überholte Einschraubenklemmung an der Sattelstütze. Eine clevere Sache: der winkelverstellbare Vorbau.

Bezug/Info: Sport Import, Telefon 04405/92800, www.feltbicycles.com

Gewicht Rahmen/Gabel/ Steuerlager*: 960/409/60 g

Rahmengrößen**: 51, 54, 56, 58, 61 cm

Sitz-/Lenkwinkel: 73,5°/72,5°

Sitz-/Ober-/Steuerrohr: 495/560/189 mm

Radstand/ Nachlauf: 1.012/54 mm

Stack/Reach***: 605/379 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Felt

Lenklager: FSA, 1-1/8 Zoll

Bremsen/Schaltung/ Tretlager: Shimano Ultegra (50/34 Z.)

Laufräder/ Reifen: Mavic Ksyrium Elite/Vittoria Rubino

Lenker/ Vorbau: Felt/Felt; Sattel/-stütze: Felt/Felt (27,2 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe; Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Erhältlich im Fachhandel

Kuehn am 21.04.2010
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren