Cube Axial WLS GTC SL 2012 Cube Axial WLS GTC SL 2012
Rennräder

Cube Axial WLS GTC SL

Manuel Jekel am 28.05.2012

Mit dem für Cube typischen durchgestylten Auftritt sammelt das günstigste Rad im Test vom Start weg ordentlich Sympathiepunkte.

Die verdient es auch, denn was der Hersteller von der bayerisch-tschechischen Grenze für den moderaten Preis bietet, kann sich sehen lassen. Der moderne Carbonrahmen hat eine minimal andere Geometrie als das „Männermodell“ Litening – warum, ist eigentlich nicht zu erklären. Dass es sich um ein Modell speziell für Frauen handelt, ist nicht auf Anhieb erkennbar und hätte unsere männlichen Tester auch nicht gestört. Auch die Ausstattung ist top: Komplette Ultegra als Dreifach-Version, solide Laufräder, ein angenehm zu greifender Lenker, griffige Reifen. Einziger Änderungswunsch: eine andere Sattelstütze. Der dicke Alu-Stengel macht das Rad unkomfortabler als nötig. Der bequeme Sattel gleicht dieses Manko einigermaßen aus.

Preis 1.999 Euro
Gewicht 7,8 Kilo
Erhältlich im Fachhandel
Bezug/Info www.cube.eu

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.177/461/83 Gramm
Rahmengrößen*** 47, 50, 53, 56 cm
Sitz-/Lenkwinkel 75,5°/71°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 430/515/110 mm plus 18 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 980/66 mm
Stack/Reach/STR**** 504/383 mm/1,32

AUSSTATTUNG
Lenklager
FSA, oben 1-1/8, unten 1,5 Zoll
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra (52/39/30 Z., Press-Fit)
Laufräder/Reifen DT Swiss CSW RA 2.0 Race/Schwalbe Ultremo ZX
Lenker/Vorbau Syntace Racelite 2014/F149
Sattel/-stütze Selle Italia X1/ Cube (31,6 mm)

Cube Axial WLS GTC SL 2012 Noten

Cube Axial WLS GTC SL 2012 Punkte

* Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersichtlichkeit geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager– Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): Werte 1,38–1,48 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 28.05.2012