cube-agree-GTC-SL-Di2-rad-1211 cube-agree-GTC-SL-Di2-rad-1211
Rennräder

Cube Agree GTC SL Di2

Manuel Jekel am 15.12.2011

Fachhandelsrad zum Versenderpreis: Das Agree GTC SL ist attraktiv, individuell, technisch gut und erstaunlich günstig.

Das Agree GTC SL Di2 bringt alle Zutaten zum Bestseller mit. Am knallhart kalkulierten Preis dürfte vor allem die Fachhandelskonkurrenz knabbern – günstiger ist in diesem Test nur der Versender Rose. Trotzdem wirkt das Rad an keiner Stelle wie ein Sparangebot. Stören könnten allenfalls die zwar funktional einwandfreien Shimano-Bremsen, die unterhalb der Ultegra-Gruppe rangieren. Die moderne Formensprache des Rahmens harmoniert hervorragend mit dem cubetypischen Dekor. Um alle Schaltsysteme anbringen zu können, hat Cube spezielle Deckel für die Öffnungen am Unterrohr konstruiert, die nach Bedarf als Zug- oder Kabeleingänge dienen und sich formschlüssig ins Rohr einfügen. Dank der hervorragend federnden Carbonstütze von Syntace gelingt der Spagat zwischen hoher Fahrstabilität und hohem Komfort am Sattel bemerkenswert gut.

Preis 2.799 Euro
Gewicht 7,7 Kilo
Erhältlich im Fachhandel
Bezug/Info www.cube.eu

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.232/335/80 g
Rahmengrößen** 50, 53, 56, 58, 60, 62, 64 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/72,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 520/545/143 mm plus 18 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 985/58 mm
Stack/Reach/STR*** 540/391 mm/1,38

AUSSTATTUNG
Gabel Cube CSL Evo
Lenklager FSA (oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll)
Bremsen Shimano BR -R561
Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., BB86)
Laufräder/Reifen DT Swiss CSW RA 2.0/Schwalbe Ultremo ZX
Lenker/Vorbau Syntace Racelite 2014/Syntace F149
Sattel/-stütze Selle Italia X1 Road/Syntace P6 (27,2 mm)

cube-agree-GTC-SL-Di2-noten-1211

cube-agree-GTC-SL-Di2-punkte-1211

* Gewogene Gewichte. ** Herstellerangabe, Testgröße gefettet. *** Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 15.12.2011
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren