corratec-CCTteam-ultegraDi2-rad-1211 corratec-CCTteam-ultegraDi2-rad-1211
Rennräder

Corratec CCT Team Ultegra

Manuel Jekel am 15.12.2011

Ein gutes Rad – wenn es passt. Das Fehlen einer mittleren Größe und der unpraktische Hinterbau trüben den Eindruck.

Der CCT Team unterscheidet sich von Corratecs Toprahmen CCT Pro nur durch die Lackierung und eine schwerere Gabel. Unsere Laborwerte legen nahe, dass die Rahmen sonst identisch sind. Für die Di2-Kabel erhielt der Rahmen spezielle Bohrungen. Die nicht benötigten Zugeingänge am Unterrohr wurden abgedichtet, bleiben aber sichtbar. Stärken des Rades sind hohe Fahrstabilität und guter Komfort am Heck. Beim zweiten Hinsehen zeigt sich, wo noch Luft nach oben ist. Der Testrahmen hat eine Oberrohrlänge von 555 Millimetern, die nächste Größe ist satte drei Zentimeter länger. Ein „echter“ 57er, die am häufigsten verkaufte Größe, fehlt. Ein Problem bringen zudem die tiefer gelegten Kettenstreben mit sich. Weil die Schnellspannermutter nicht am Schaltwerk vorbeipasst, muss man die Achse beim Radwechsel komplett herausschrauben. Dabei besteht die Gefahr, das Di2-Kabel zu beschädigen.

Preis 3.499 Euro
Gewicht 7,6 Kilo
Erhältlich im Fachhandel
Bezug/Info www.corratec.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager* 1.157/472/79 Gramm
Rahmengrößen** 46 (X S), 48 (S), 50 (M), 55 (L), 60 (XL)
Sitz-/Lenkwinkel 74°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 505/555/139 mm plus 20 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 985/51 mm
Stack/Reach/STR*** 538/401 mm/1,34

AUSSTATTUNG
Gabel Corratec
Lenklager No-name (oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll)
Bremsen/Schaltung/Tretlager Shimano Ultegra Di2 (50/34 Z., BSA)
Laufräder/Reifen DT Swiss R1700/Continental Grand Prix 4000S
Lenker/Vorbau Zzyzx/Zzyzx
Sattel/-stütze Selle Italia SL/Zzyzx (31,6 mm)

corratec-CCTteam-ultegraDi2-noten-1211

corratec-CCTteam-ultegraDi2-punkte-1211

* Gewogene Gewichte. ** Herstellerangabe, Testgröße gefettet. *** Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe; STR (Stack to Reach): Werte von 1,45 bis 1,55 bedeuten eine sportliche Sitzposition, Werte darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Manuel Jekel am 15.12.2011
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren