Rennräder

Canyon Ultimate AL 9.0 Ltd

Kuehn am 20.04.2009

Mit dem ”Ultimate AL 9.0 LTD” beweist Versender Canyon eindrucksvoll, dass für ein sehr leichtes Rad nicht unbedingt ein Carbonrahmen erforderlich ist.

2.499 Euro | 6,9 Kilo

Mit dem “Ultimate AL 9.0 LTD” beweist Versender Canyon eindrucksvoll, dass für ein sehr leichtes Rad nicht unbedingt ein Carbonrahmen erforderlich ist. Trotz Alu-Rahmen bleibt das Rad dank kaum verbesserbarer Ausstattung knapp unter der 7-Kilo-Marke. Zum tollen Fahreindruck trägt das geringe Gewicht ebenso bei wie die souveräne Laufruhe bei hohem Tempo und der deutlich spürbare Komfort an Sattel und Lenker – hier setzt das Rad im Testvergleich sogar Maßstäbe. Die neuen “Dura-Ace”-Bremsen von Shimano bieten in Kombination mit den feinen “Ksyrium SL”-Laufrädern von Mavic beeindruckende Brems-Power. Das Schaltverhalten ist in Kombination mit der Carbonkurbel der Campagnolo-Tochtermarke Fulcrum erstklassig. Abgerundet wird das attraktive Paket durch eine weitreichende Garantieregelung.

PLUS: Top-Ausstattung; leicht; fahrstabil; hoher Komfort an Sattel und Lenker

Web:  www.canyon.com

*Gewogene Gewichte; **Test-Rahmengröße gefettet; ***projiziertes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; ****Sattel-Steuerrohr-Überhöhung bei 75 cm Sitzhöhe (Mitte Sattelgestell – Oberkante Steuersatzkappe)

Erhältlich über den Versandhandel

Kuehn am 20.04.2009
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren