Cannondale Supersix 3 Ultegra 2013 Cannondale Supersix 3 Ultegra 2013
Rennräder

Cannondale Supersix 3 Ultegra

Manuel Jekel am 22.04.2013

Das Cannondale Supersix ist extrem fahrstabil, hat eine solide Ausstattung und wird in vielen Größen angeboten.

Der Supersix-Rahmen war mal das Top-Modell der US-Marke, mittlerweile ist er in der Produktpalette etwas nach unten gerutscht. Dass das Design nicht mehr ganz neu ist, zeigt sich an außen liegenden Schaltzügen und der Oversized-Sattelstütze, die maßgeblich den mäßigen Komfortwert am Sattel verantwortet. Der Preisklasse entsprechend werden einfachere Carbonfasern als bei den teureren Modellen verwendet, die den Rahmen recht schwer machen, aber auch enorm fahrstabil. Die Sitzposition fällt betont sportlich aus, der Komfort ist dank des bequemen Sattels besser, als es der Messwert vermuten lässt. Die Ausstattung ist der Preisklasse angemessen und ohne Schwächen, sieht man von den relativ einfachen Laufrädern mit schwer rollenden Reifen ab. Der kompakte Lenker liegt gut in den Händen, fällt aber breit aus, was nicht jeden Geschmack trifft.

Preis 2599 Euro
Gewicht 7,7 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.cannondale.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.217/449/99 Gramm
Rahmengrößen*** 48, 50, 52, 54, 56, 58, 60 ,63 cm
Sitz-/Lenkwinkel 73,5°/73°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 570/560/155 mm plus 31 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 990/55 mm
Stack/Reach/STR**** 560/392 mm/1,43

AUSSTATTUNG
Lenklager
FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung Shimano Ultegra
Tretlager FSA SL-K (50/34 Z., BB30)
Laufräder/Reifen Mavic Aksium/Mavic Aksion
Lenker/Vorbau Cannondale
Sattel/-stütze Fizik Arione/Cannondale (31,6 mm)

Cannondale Supersix 3 Ultegra 2013 Noten

Cannondale Supersix 3 Ultegra 2013 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine extrem rennmäßige, 1,60 eine extrem komfortable Sitzposition. Ein typische sportliche Position liegt im Bereich von 1,44 bis 1,49.

Manuel Jekel am 22.04.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren