Cannondale CAAD10 Ultegra Di2 2013 Cannondale CAAD10 Ultegra Di2 2013
Rennräder

Cannondale CAAD10 Ultegra Di2

Manuel Jekel am 20.12.2012

Das Cannondale CAAD10 ist der Vorreiter der neuen Alu-Welle. Leichter, fahrstabiler Rahmen mit guter Dämpfung am Sattel. Sehr sportliche Sitzposition.

Ein Cannondale mit modernster elektronischer Schalttechnik für knapp über 3.000 Euro? Wer da einen Haken vermutet, darf beruhigt sein: Es gibt keinen. Der gut gemachte, für den Werkstoff sehr leichte Rahmen lässt mit über jeden Zweifel erhabenen Messwerten sogar viele Mittelklasse-Carbonrahmen alt aussehen. Die Kombination mit der funktional bestechenden Ultegra Di2 ist deshalb schlüssig, zumal das Rad auch sonst mit soliden Mavic-Laufrädern und Carbon-Kurbeln von FSA weitgehend hochwertig ausgestattet ist. Lediglich die einfachen Yksion-Comp-Reifen von Mavic lassen in Kurven etwas Grip vermissen. Argumente für das Rad sind die lebenslange Garantie auf Rahmen und Gabel inklusive Unfall-Ersatz-Regelung und die robuste Eloxaloberfläche. Die Sitzposition fällt sportlich gestreckt aus, die Lenkung ist ausgesprochen agil.

Preis 3.199 Euro
Gewicht 7,2 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.cannondale.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.170/455/76 Gramm
Rahmengrößen*** 48, 50, 52, 54, 56, 58, 60, 6 3 cm
Sitz-/Lenkwinkel 74°/73,5°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 570/560/155 mm plus 24 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 1.000/50 mm
Stack/Reach/STR**** 560/403 mm/1,39

AUSSTATTUNG
Lenklager
Cannondale, oben 1-1/8, unten 1-1/4 Zoll
Bremsen/Schaltung Shimano Ultegra Di2
Tretlager FSA S-LK (50/34 Z., BB30)
Laufräder/Reifen Mavic Ksyrium Equipe S/Mavic Yksion Comp
Lenker/Vorbau Cannondale C1/ Cannondale C1
Sattel/-stütze Fizik Arione/Cannondale C1 (27,2 mm)

* Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an. 
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Cannondale CAAD10 Ultegra Di2 2013 Noten

Cannondale CAAD10 Ultegra Di2 2013 Punkte

Manuel Jekel am 20.12.2012
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren