Boardman Team Carbon 2013 Boardman Team Carbon 2013
Rennräder

Boardman Team Carbon

Jens Klötzer am 21.05.2013

Individuell, sportliche Sitzposition. Die Laufräder sind nicht up-to-date. Nur fünf Größen, nur zwei Jahre Gewährleistung.

Die Marke des charismatischen Ex-Profis Chris Boardman wird seit 2007 vom britischen Versender Wiggle vertrieben. Eine deutschsprachige Webseite und – laut Lesererfahrungen – ein problemloser Versand machen Bestellungen auch für deutsche Kunden interessant. Der Carbonrahmen mit flächigem Unterrohr und BB30-Lager sieht gut aus und liefert im Labor passable Werte. Zumindest mittelschweren und leichten Fahrern bereitet das Rad mit wendigem Lenkverhalten, renntauglicher Sitzposition und gutem Komfort am Sattel mehr Fahrspaß, als es die Gesamtnote vermuten lässt. Bessere Reifen und ein Lenker mit größerem Rohrdurchmesser wären preiswerte Tuningmaßnahmen. Ansonsten arbeitet der Ausstattungs-Mix tadellos. Die silbernen Aksium-Laufräder fahren sich tadellos, Mavic hat sie aber 2012 aus dem Programm genommen.

Preis 1.650 Euro
Gewicht 8,6 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel

Bezug/Info www.wigglesport.de

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager** 1.346/382/93 Gramm
Rahmengrößen*** XS, S, M, L, XL
Sitz-/Lenkwinkel 74°/73°
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 530/555/150 mm plus 13 mm Steuersatzkappe
Radstand/Nachlauf 990/54 mm
Stack/Reach/STR**** 551/392 mm/1,40

AUSSTATTUNG
Lenklager
FSA, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll
Bremsen/Schaltung Shimano 105
Tretlager FSA Gossamer (50/34 Z., BB30)
Laufräder/Reifen Mavic Aksium Race/Vittoria Zaffiro (Drahtreifen)
Lenker/Vorbau cboardman Pro
Sattel/-stütze Fizik Arione/cboardman Carbon (31,6 mm)

Boardman Team Carbon 2013 Noten

Boardman Team Carbon 2013 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Gewogene Gewichte.
***Herstellerangabe, Testgröße fett.
****Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine extrem rennmäßige, 1,60 eine extrem komfortable Sitzposition. Ein typische sportliche Position liegt im Bereich von 1,44 bis 1,49.

Jens Klötzer am 21.05.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren