BMC TeamMachine SLR01 2014 BMC TeamMachine SLR01 2014
Rennräder

BMC TeamMachine SLR01

Manuel Jekel am 19.02.2014

Sehr leicht, fahrstabil, komfortabel: Die TeamMachine kann fast alles. Einzige Schwäche ist die mäßige Aerodynamik.

Die exklusive neue TeamMachine ist die Allzweckwaffe im ­Sortiment des Schweizer Herstellers und perfekt auf Fahrertypen wie Klassiker-Spezialist Philippe Gilbert zugeschnitten. Den ­Dreiklang aus Gewicht, Steifigkeit und Komfort beherrscht das Rad perfekt, was sich in der traumhaften Labornote 1,4 und ebensolchen Fahreigenschaften niederschlägt. Allerdings ist ­insbesondere das sehr voluminöse Unterrohr im Kampf gegen den Wind eher ungünstig. Vom Aeromodell TimeMachine trennen das Rad bei 45 km/h ­bereits 14 Watt. Bei der Sitzposition trifft die TeamMachine die goldene Mitte: Man sitzt sportlich, aber nicht extrem gestreckt. Der Preis ist, gemessen an der Ausstattung mit mechanischer Dura-Ace-Gruppe, kein ­Sonderangebot. Doch wann waren Produkte aus der Schweiz je günstig?

Preis 6.999 Euro
Gewicht 6,4 Kilo

Bezug/Info  www.bmc-racing.com

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  844/364/68 Gramm  
Rahmengrößen***  48, 51, 54, 56, 58, 61 cm  
Sitz-/Lenk­winkel  73,5°/73°  
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  560/560/163 mm plus 16 mm Steuersatzkappe  
Radstand/Nachlauf  990/59 mm  
Stack/Reach/STR****  566/395 mm/1,44

AUSSTATTUNG
Lenklager 
BMC, oben 1-1/8, unten 1-1/2 Zoll  
Bremsen/Schaltung/Tretlager  Shimano Dura-Ace 9000 (52/36 Z., Pressfit)  
Laufräder/Reifen   Shimano Dura-Ace C24/Continental Grand Prix 4000S 23C  
Lenker/Vorbau  3T Ergosum/3R ARX Team  
Sattel/-stütze  Fizik Arione/BMC (31 x 27 mm)

BMC TeamMachine SLR01 2014 Noten

BMC TeamMachine SLR01 2014 Punkte

*Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an. 
**Gewogene ­Gewichte.  
***Herstellerangabe, Testgröße fett. 
****Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition. 

Manuel Jekel am 19.02.2014
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren