2.695 Euro | 7,5 Kilo 2.695 Euro | 7,5 Kilo
Frauenräder

Scott Contessa CR1 Pro

Kuehn am 22.05.2010

Ein Rennrad durch und durch: leicht, hochwertig ausgestattet und mit sportlicher Sitzposition.

Wie schon beim Vorgängermodell vertraut Scott beim neuen “Contessa CR1” auf den gleichen Carbonrahmen, der auch beim “Männer”CR1 zum Einsatz kommt. Bei diesem zeigt sich die ganze Erfahrung, die Scott als führender Anbieter von Carbonrahmen mit dem Werkstoff gesammelt hat: hohe Steifigkeit, geringes Gewicht, gute Dämpfung am Sattel. Zur Contessa wird das Rad durch das geschmack volle Dekor sowie einige Ausstattungsdetails wie die ungekröpfte Sattelstütze und den kurzen Vorbau – beides zusammen verkürzt den Sattel-Lenker-Abstand. Unsportlich ist das Rad deshalb nicht – im Gegenteil. Wie beschrieb es eine Testerin: “Das Rad ist nichts für Genussfahrerinnen.” Sie meinte das positiv. Zum runden Paket wird das Contessa durch die hochwertige Ausstattung, an der eigentlich nur die etwas einfachen Reifen stören. Der Rest ist fast perfekt.

Bezug/Info: Scott Sports AG, Telefon 08131/31260, www.scottsports.com

Gewicht Rahmen/Gabel/ Steuerlager*: 1.029/404/65 g

Rahmengrößen**: XXS, XS, S, M, L

Sitz/ Lenkwinkel: 74,5°/73,5°

Sitz/ Ober/ Steuerrohr: 520/535/145 mm

Radstand/Nachlauf: 971/54 mm

Stack/Reach***: 557/378 mm

AUSSTATTUNG

Gabel: Scott

Lenklager: FSA, 11/ 8 Zoll

Bremsen/ Schaltung/Tretlager: Shimano Ultegra (50/34 Z.)

Laufräder/Reifen: Shimano Ultegra/Continental UltraRace

Lenker/Vorbau: Scott/Scott

Sattel/stütze: Fizik Vitesse CP/Scott (31,6 mm)

*Gewogene Gewichte; **Herstellerangabe, Testrahmengröße gefettet; ***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes bzw. waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuersatzkappe

Erhältlich im Fachhandel

Kuehn am 22.05.2010
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren