Rose Xeon CRS Lady 440 2013 Rose Xeon CRS Lady 440 2013
Frauenräder

Rose Xeon CRS Lady 440

Angelika Rauw am 19.03.2013

Testfahrerin Ines: „Irre, was zwei Kilo Gewichtsunterschied ausmachen, das Rad fährt sich einfach toll. Nur die Position wäre mir etwas zu gestreckt.“

"Genial", "perfekt", "optisch total gelungen" – über das überschwängliche Lob der Testfahrerinnen wunderten sich die TOUR-Redakteure nur ein bisschen. Denn letztlich spricht die TOUR-Bewertung eine ähnliche Sprache: Roses Konzept, mit wenigen schlauen Kniffen (guter Lenker, guter Sattel) aus einem guten Rennrad ein gutes Rennrad für Frauen zu machen, geht auf. Der technisch sehr gute Carbonrahmen und die leichte SRAM-Force-Gruppe bringen das Gesamtgewicht auf einen Wert, der für diese Preisklasse konkurrenzlos ist und das Rad agiler und handlicher wirken lässt als andere. Die Sitzposition ist vergleichsweise sportlich, kann für Tourenfahrerinnen deshalb zu gestreckt sein. Für ambitionierte Rennfahrerinnen aber genau richtig.

PLUS technisch guter und leichter Rahmen; geringes Gesamtgewicht; durchweg gute Ausstattung
MINUS Sitzposition nur für sportliche F ahrerinnen angenehm

Preis Komplettrad 2.349 Euro
Gewicht 6,6 Kilo
Erhältlich über den Versandhandel

Bezug/Info www.rose-versand.de

Rahmengrößen** 49, 51, 53, 55, 57, 59, 61, 63 cm
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 550/555/147 mm
Stack/Reach/STR*** 551/400 mm/1,38

AUSSTATTUNG
Bremsen/Schaltung/Tretlager
SRAM Force (50/34 Z., Press-Fit)
Laufräder/Reifen Rose RS 1400/Continental Grand Prix 4000S
Lenker/Vorbau Ritchey WCS Evo Curve/Ritchey WCS
Sattel/-stütze Fizik Arione Donna/Ritchey WCS (Carbon, 27,2 mm)

Rose Xeon CRS Lady 440 2013 Noten

Rose Xeon CRS Lady 440 2013 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Herstellerangabe, Testgröße fett. 
***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Angelika Rauw am 19.03.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren