Cube Axial WLS GTC Pro 2013 Cube Axial WLS GTC Pro 2013
Frauenräder

Cube Axial WLS GTC Pro

Angelika Rauw am 19.03.2013

Testfahrerin Nadine: „Die Position auf dem Cube ist sehr sportlich – was für mich völlig okay ist. Gestört hat mich eigentlich nur der Lenker.“

Das GTC Pro ist das preislich mittlere von drei Axial-Modellen, die Cube extra für Frauen aufgelegt hat – und das günstigste mit Carbonrahmen. Es basiert auf dem bewährten Agree GTC Pro mit fast identischer Ausstattung; die Änderungen beschränken sich auf den Dreifach-Antrieb, einen Frauen-Sattel und die Lackierung; außerdem ist er – im Gegensatz zum Agree – auch in Größe 47 erhältlich. Nicht jede Fahrerin kam mit der sehr sportlichen Geometrie des Rahmens zurecht, die durch den recht langen Vorbau noch verschärft wird; rennerprobten Fahrerinnen kommt das aber entgegen. Verbesserungsfähig ist der breite Lenker, der zwar am Oberlenker abgeflacht ist, aber einen für die Handflächen ungünstigen Winkel hat.

PLUS sehr fahrstabiler Carbonrahmen; Dreifach-Antrieb; solide Auss tattung
MINUS Rahmen-Set vergleichsweise schwer; unbequemer Lenker

Preis Komplettrad 1.549 Euro
Gewicht 8,5 Kilo
Erhältlich im Fachhandel

Bezug/Info www.cube.eu

Rahmengrößen** 47, 50, 53, 56 cm
Sitz-/Ober-/Steuerrohr 520/550/143 mm
Stack/Reach/STR*** 541/393 mm/1,38

AUSSTATTUNG
Bremsen
Shimano BR -R561
Schaltung Shimano 105/Ultegra Tretlager Shimano FC-563 (50/39/30 Z., Press-Fit)
Laufräder/Reifen Mavic Aksium/Mavic Aksion
Lenker/Vorbau Easton EA30
Sattel/-stütze Selle Italia X1 WLS/Eas ton EA30 (31,6 mm)

Cube Axial WLS GTC Pro 2013 Noten

Cube Axial WLS GTC Pro 2013 Punkte

*Das Rahmen-Set geht mit 40 %, die Ausstattung mit 60 % in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
**Herstellerangabe, Testgröße fett. 
***Stack/Reach: projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß Mitte Tretlager–Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,45–1,55 bedeuten sportliche Sitzposition, darunter rennmäßig, darüber komfortabel.

Angelika Rauw am 19.03.2013
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren