Bahnradsport Bahnradsport

UCI Bahn-WM London 2016

Das erwartet Fans bei der Bahn-WM in London

Kristian Bauer am 02.03.2016

Von 2. bis 6. März 2016 laufen die UCI Bahn-Weltmeisterschaften 2016. In diesem Jahr finden die Titelkämpfe in London statt. Vorab und während der Wettkämpfe ist YouTube die Anlaufstelle für alle Radsportfans.

In London ist die Bahnrad-WM bereits im vollen Gange. Unten finden Sie den Zeitplan - zu sehen sind die meisten Rennen im YouTube-Kanal der UCI

Dort werden die verschiedenen Disziplinen auch vorab mit Videos erklärt. Hier das Beispiel Teamsprint:

Mittwoch, 2. März

13.00 bis 16.29 Uhr: Qualifikation 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Männer), Qaulifikation 3000-m-Einzelverfolgung (Frauen), Qualifikation Teamsprint (Frauen und Männer)

18.30 bis 20.54 Uhr: Eröffnung, Finale 3000-m-Einzelverfolgung (Frauen), Finale Scratch 15 km (Männer), Finale Teamsprint (Frauen), Finale Teamsprint (Männer)


Donnerstag, 3. März

13.00 bis 17.15 Uhr: Qualifikation 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Frauen), 1. Runde und Hoffnungsläufe Keirin (Frauen), Finale 1000-m-Zeitfahren (Männer), 1. Runde 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Männer)

19.00 bis 21.00 Uhr: 2. Runde Keirin (Frauen), Finale Scratch 10 km (Frauen), Finale Keirin (Frauen), Finale 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Männer)
 

Freitag, 4. März

9.00 bis 12.33 Uhr: Qualifikation Sprint 200 Meter Fliegender Start (Männer), 1. Disziplin Omnium Scratch 15 km (Männer), Zwischenrunde Sprint (Männer), Qualifikation 4000-m-Einzelverfolgung (Männer), Achtelfinale und Hoffnungsläufe Sprint (Männer)

14.30 bis 17.32 Uhr: 500-m-Zeitfahren (Frauen), 1. Runde 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Frauen), 2. Disziplin Omnium 4000-m-Einzelverfolgung (Männer)

19.00 bis 21.45 Uhr: Finale 4000-m-Mannschaftsverfolgung (Frauen), Finale 4000-m-Einzelverfolgung (Männer), 3. Disziplin Omnium Ausscheidungsrennen (Männer), Punktefahren 40 km (Männer)

Samstag, 5. März

10.00 bis 12.50 Uhr: Qualifikation Sprint 200 Meter Fliegender Start (Frauen), 1. Disziplin Omnium Scratch 10 km (Frauen), Zwischenrunde Sprint (Frauen), 4. Disziplin Omnium 1000-m-Zeitfahren (Männer), Achtelfinale und Hoffnungsläufe Sprint (Frauen)

14.45 bis 17.04 Uhr: Viertelfinale Sprint (Männer), 5. Disziplin Omnium Fliegende Runde (Männer), 2. Disziplin Omnium 3000-m-Einzelverfolgung (Frauen), Sprint Finale um die Plätze 5 bis 8 (Männer)

19.00 bis 22.16 Uhr: Halbfinale Sprint (Männer), Finale Punktefahren 25 km (Frauen), Finale Omnium Punktefahren 40 km (Männer), Finale Sprint (Männer), 3. Disziplin Omnium Ausscheidungsrennen (Frauen)

Sonntag, 6. März

10.00 bis 12.15 Uhr: Viertelfinale Sprint (Frauen), 4. Disziplin Omnium 500-m-Zeitfahren (Frauen), 1. Runde und Hoffnungsläufe Keirin (Männer), 5. Disziplin Omnium Fliegende Runde (Frauen), Sprint Finale um die Plätze 5 bis 8 (Frauen)

14.00 bis 17.46 Uhr: Halbfinale Sprint (Frauen), Finale Omnium Punktefahren 25 km (Frauen), 2. Runde und Finale Keirin (Männer), Finale Sprint (Frauen), Madison 50 km (Männer)

Hier geht es zur Veranstaltungsseite

Kristian Bauer am 02.03.2016