Aktueller Deutscher Straßen-Meister: Emanuel Buchmann Aktueller Deutscher Straßen-Meister: Emanuel Buchmann

Straßen-DM 2016 in Erfurt

Thüringen bekommt die Titelkämpfe

Sebastian Schmidt am 27.11.2015

Die Deutsche Straßen-Meisterschaft findet 2016 in Thüringen statt – in der sportlichen Heimat von Marcel Kittel, Tony Martin und John Degenkolb

Thüringen wird vom 24. bis 26. Juni 2016 Gastgeber der Deutsche Straßenmeisterschaft der Elite. In der Gemeinde Straufhain, circa 100 Kilometer südlich von Erfurt, findet das Einzelzeitfahren der Männer, Frauen und Männer U23 statt. In Erfurt fallen die Entscheidungen im Einer-Straßenfahren der Frauen und Männer.

Bereits in früheren Jahren war Erfurt Ausrichter von deutschen Straßen- und Bahnmeisterschaften. Udo Sprenger, Vizepräsident des Bund Deutscher Radfahrer, freut sich besonders auf diesen Austragungsort: "Wir sind sehr froh, einen so erfahrenen Veranstalter für die Ausrichtung der Deutschen Straßenmeisterschaft der Elite gewonnen zu haben. Erfurt stand immer für qualitativ hochwertige Meisterschaften, ob auf der Bahn oder der Straße." In Erfurt lag in den vergangenen Jahre auch die Talentschmiede des deutschen Radsports. Dort wurden Marcel Kittel, Tony Martin und John Degenkolb als Talente geformt.

Aktueller Deutscher Meister im Straßenrennen ist Emanuel Buchmann vom Team Bora-Argon 18. Bei den Frauen siegte bei den vergangenen Titelkämpfen im hessischen Bensheim Trixi Worrack (Velocio-SRAM), U23-Meister wurde Anfang Juli in Bruchsal der Kölner Nils Politt (Stölting).

Die Strecken für die kommende Deutsche Meisterschaft sollen im Frühjahr 2016 bekannt gegeben werden.

Sebastian Schmidt am 27.11.2015