Gewinnspiel Tour de France 2022Foto: Hersteller

NewsGewinnspiel Tour de France 2022

Tour Magazin

 6/21/2022, Lesezeit: 3 Minuten

Das Tour de France Special wird präsentiert von

Das TOUR-Gewinnspiel zur Tour de France 2022: Beweisen Sie Radsport-Sachverstand und tippen Sie den Sieger der Tour de France, die Zweit- und Drittplatzierten des Gesamtklassements sowie die Gewinner von Grünem und Berg-Trikot.

Drei Wochen Radrennen, 21 Etappen, rund 3300 Kilometer: Wer trägt am Ende das Gelbe Trikot des Gesamtsiegers und wer landet auf Platz zwei und drei? Wer ist der beste Punktejäger und Sprinter und kann das Grüne Trikot erobern? Und welcher Rennfahrer ist der Stärkste am Berg und darf sich in Paris das gepunktete Trikot des besten Kletterers überstreifen?

Tippen Sie bei unserem Gewinnspiel die ersten Drei des Gesamtklassements am Ende der Tour de France 2022 in Paris sowie die Gewinner von Punkte- und Bergtrikot und gewinnen Sie einen wertvollen Preis. Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 11. Juli 2022. Einfach unten am Ende des Artikels das Teilnahmeformular ausfüllen.

Diese Preise gibt’s beim Gewinnspiel zur Tour de France 2022

1. Preis - Fulcrum Speed 25

Das neue Speed 25 von Fulcrum vereint geringes Gewicht und spielerisches Handling. Es besitzt ein 26 Millimeter hohes Felgenprofil, das am Vorderrad symmetrisch und am Hinterrad asymmetrisch gestaltet ist. Mit einem Gewicht von nur 1.285 Gramm ist der Carbonlaufradsatz ideal geeignet für epische Berg­marathons, auch unter widrigen Witterungsbedingungen. Das Speed 25 rollt stabil und zuverlässig und ist unempfindlich gegen Windböen. Das Disc-Laufrad mit einer inneren Felgenbreite von 21 Millimetern kommt mit hochwertigen Keramiklagern. Das 2-Way-Fit-System ermöglicht die Montage von Tubeless-Reifen, dank des ungebohrten Felgenbetts ohne Felgenband. Abgerundet wird das Paket durch Fulcrums Naben-Konstruktion mit durchgehenden, CNC-gefrästen Achsen. Wert: 2.200 Euro

Der Hauptpreise unseres Tour-de-France-Gewinnspiels: die neuen Fulcrum Speed 25-Laufräder.Foto: Hersteller
Der Hauptpreise unseres Tour-de-France-Gewinnspiels: die neuen Fulcrum Speed 25-Laufräder.

2. Preis - Garmin Varia RCT 716

Rückfahrkamera von Garmin: Mit dem Varia RCT 716 wird man dank des hellen Rücklichts auch bei schlechtem Wetter gut erkannt und bei Kopplung mit einem Garmin Edge gleichzeitig vor ­herannahendem Verkehr gewarnt; Videoaufzeichnung inklu­sive. Wert: 400 Euro

Sicherheits-Gadget für Radfahrer auf der Straße: Das Garmin-Radar mit Rücklicht und Kamera.Foto: Hersteller
Sicherheits-Gadget für Radfahrer auf der Straße: Das Garmin-Radar mit Rücklicht und Kamera.

3.-5. Preis - Fizik Tempo Decos Carbon

Fiziks Top-Schuh Tempo Decos Carbon kommt mit Carbonsohle und Boa-Verschluss; erhältlich ist er in vier verschiedenen Farbvarianten. Zu gewinnen gibt es je ein Paar der Fizik-Schuhe im Wert von je 290 Euro.

Das Topmodell für Rennradfahrer von Fizik: der Tempo Decos Carbon.Foto: Hersteller
Das Topmodell für Rennradfahrer von Fizik: der Tempo Decos Carbon.

6.-8. Preis - Giro Eclipse Spherical

Der Giro Eclipse Spherical überzeugt mit dem MIP-Sicherheitssystem und toller Passform. Wert des Giro-Rennradhelms: je 260 Euro.

Foto: Hersteller

9.-11. Preis - Fizik Vento Argo Adaptive R3

Der Vento Argo Adaptive R3 wird im 3D-Druckverfahren hergestellt und ist mit unterschiedlich hart dämpfenden Polsterzonen ausgestattet. Wert des Fizik-Sattels: je 270 Euro.

Der exklusive Sattel von Fizik wird per 3D-Druck hergestellt.Foto: Hersteller
Der exklusive Sattel von Fizik wird per 3D-Druck hergestellt.

12.-13. Preis - Santini Replika-Trikot

Als neuer Sponsor der Tour de France für alle Wertungstrikots stiftet der italienische Traditionsschneider aus Bergamo eine Replika vom Gelben und ein Bergtrikot. Wert der Santini-Trikots: je 90 Euro

Foto: Hersteller