Marcel Kittel bei der 13. Edermünder RundeFoto: Veranstalter

NewsMarcel Kittel bei der 13. Edermünder Runde

Unbekannt

 8/12/2011, Lesezeit: 1 Minute

Am Sonntag, den 14. August fällt der Startschuss zur 13. Ausgabe der Edermünder Runde in der Nähe von Kassel. Mit Marcel Kittel, Seriensieger der Polen-Rundfahrt, seinem Teamkollegen Johannes Fröhlinger und dem amtierenden Deutschen Bergmeister Dirk Müller bietet Nordhessens einziges Profiradrennen ein hochwertiges Starterfeld

Am Sonntag, den 14. August treffen sich Profis der Rennradszene in Baunatal bei Kassel, um an Nordhessens einzigem Profi-Raderennen teilzunehmen, der Edermünder Runde.

Bereits zum 13. Mal findet das Profirennen dieses Jahr statt. Marcel Kittel, Seriensieger der Polen-Rundfahrt, reist mit seinem Teamkollegen Johannes Fröhlinger an und versucht sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen. Zu der gehören neben dem Deutschen Bergmeister Dirk Müller vom Team Nutrixxion-Sparkasse, der das Rennen von 2007 bis 2009 dreimal hintereinander gewann, NetApp-Profi Eric Baumann, Sieger von 2005 sowie André Schuze vom Team CCC Polsat und weitere internationale Fahrer.

Der Startschuss fällt um 16 Uhr. 50 Mal müssen die Profis die 1,55 Kilometer lange Runde, somit insgesamt 78 Kilometer, zurücklegen.

Auch Hobbysportler haben die Möglichkeit bei der Edermünder Runde mitzufahren. Das Jedermann-Rennen beginnt um 12 Uhr. Weitere Rennen sind für die Klassen B und C sowie die Senioren 2 und 3.

Mehr Infos unter http://www.rv99.de