Fundamentale Ernährung einfacher gemacht - auch unterwegs

Tour Magazin

 · 30.03.2022

Fundamentale Ernährung einfacher gemacht - auch unterwegs

AG1, das sind 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Und die tägliche gesunde Routine, bei der du auch bleiben willst.

Die Mission von Athletic Greens ist es, jeden einzelnen dazu zu bewegen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Und genau hier setzt das Flagship-Produkt AG1 an: es ist das tägliche Ritual, zur Unterstützung deiner Nährstoffversorgung.

Im besonderen geht es um Gewohnheiten, die man auch beibehalten will und kann. Genau aus diesem Grund macht AG1 die tägliche Nährstoffversorgung so einfach wie nur möglich:

Verlagssonderveröffentlichung

1 Glas Wasser, ein Messlöffel AG1, einmal am Tag, jeden Tag.

Denn wie auch Athletic Greens sind wir der Meinung, dass einfache Routinen der Grundstein eines jeden Erfolges sind- sportlicher, beruflicher und auch privater Natur.

AG1 unterstützt diverse Gesundheitsbereiche. Zwei sind für Radfahrer:innen von besonders hoher Relevanz und genau diesen widmen wir uns heute: dem Energiehaushalt (1) und der Regeneration (2).

Der Energiehaushalt

Die Mitochondrien sind die Kraftwerke unserer Zellen. Deshalb müssen sie auf Hochtouren arbeiten und ATP, die Energieform der Zelle, produzieren, um uns mit Energie zu versorgen. Beim Sport verlässt sich unser Körper auf die Fähigkeit des Herzens, Blut, Sauerstoff und Nährstoffe zu jedem einzelnen Organ zu pumpen.

Irgendwann erreichen wir unser Maximum. Wenn wir diesen Zeitpunkt überschreiten und weiter trainieren, werden wir immer effizienter. Einer der Gründe dafür ist, dass unsere Mitochondrien unser Herz und unsere Muskeln effizienter unterstützen.

Eine optimale mitochondriale Gesundheit bedeutet Leistungssteigerung. Es ist genau das, was ein jeder Sportler zu erreichen versucht. Mit zunehmender Dauer des Wettkampfs und des Trainings steigt der Bedarf von Herz und Muskeln an Nährstoffen und Sauerstoff.

AG1 und der Energiestoffwechsel:

  • Kupfer, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Thiamin und die Vitamine B2 (Riboflavin), B12, B6 und C tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Zudem enthält die tägliche Portion auch Nährstoffe, die zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beitragen. Das sind beispielsweise:

  • Folate
  • Niacin
  • Pantothensäure
  • und die Vitamine B2 (Riboflavin), B12 und B6.

Die Muskelerholung

Die Erholung nach jeder Ausfahrt, jedem Training und auch nach dem Wettkampf sollte immer ernst genommen werden! Viele Radfahrer:innen machen den Denkfehler, dass mehr Training zu größeren Fortschritten und höheren persönlichen Bestzeiten führt. Es geht nicht darum, mehr zu trainieren, sondern vielmehr, richtig zu trainieren, um zu persönlichen Höchstleistung zu gelangen. Der Mensch produziert im Rahmen normaler Stoffwechselprozesse ständig freie Radikale. Studien haben gezeigt, dass bei einer hohen Trainingsintensität weit mehr freie Radikale entstehen als bei normaler körperlicher Betätigung. Diese freien Radikale können unsere Zellen schädigen. Aus diesem Grund benötigen Sportler Nährstoffe, um oxidativem Stress vorzubeugen.

  • Vitamin C unterstützt die normale Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung.
  • Die in AG1 enthaltenen Inhaltsstoffe Kupfer, Mangan, Selen und Zink und die Vitamine B2 (Riboflavin) und C tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Bekannt aus den Podcasts Plan Z mit Rick Zabel, Sitzfleisch mit Christoph Strasser, Besenwagen, Antritt, Wattasia und vielen weiteren und auch von der treuen Rad Community des Speedville Rennrad Blogs.

Durch die Kombination von 75 Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren Zutaten aus echten Lebensmitteln liefert dir deine tägliche Portion AG1:

  1. Vitamine,
  2. Mineralstoffe,
  3. Superfoods,
  4. Botanicals,
  5. lebende Kulturen,
  6. und einen Enzym- und Pilzkomplex

Mach AG1 zum integralen Teil deines täglichen Morgenrituals und profitiere von unserem Angebot! Als Leser des Tour Magazins bekommst du zu deiner ersten Abobestellung KOSTENLOS 5 praktische Travel Packs und einen Jahresvorrat Vitamin D3&K2 dazu!

Im Abo wird AG1 monatlich frei Haus geliefert. Die Lieferung kann jederzeit pausiert, das Abo gekündigt oder der Lieferrythmus angepasst werden. Zusätzlich dazu gibt es bei Athletic Greens eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie. Sollten dir AG1 also nicht behagen oder schmecken, kann es ganz einfach retourniert werden.


AG1 wird täglich verwendet und empfohlen von Alltagshelden, Abenteurern, Anfängern und Fortgeschrittenen, darunter auch Jonas Deichmann.

Jonas Deichmann hat als Erster die Welt im Triathlon umrundet und dabei 20.000 km mit dem Rad zurückgelegt und ist unterwegs auf viele Herausforderungen gestoßen. “Eine ausgewogene Ernährung ist auf meinen Abenteuern sehr schwierig. AG1 optimiert dabei meine tägliche Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und mehr.”

Markus Weinberg

Bosse Rothe und Nikolas Noetzel, Abenteurer und Aktivisten, stehen für Expeditionen, die etwas verändern. Die beiden sind auf der Suche nach innovativen Lösungen für unser Klima und positiven Veränderungen im großen Maßstab. Auf ihrer ersten Expedition im Zuge des Projekts Earth X war AG1 mit dabei und konnte die Nährstoffversorgung der beiden auch fernab der alltäglichen Pfade unterstützen.

02-05 october 2021 – day 1 – 2. october
VSAW – Berlin 
©IDM 29er 2021/Felix Diemer

Ein weiterer Abenteurer und Outdoor Liebhaber, der nicht mehr auf AG1 verzichtet, ist Max Bube. Auf seinem YouTube Kanal gibt Max Einblick in seine vielen Fahrrad- und Lauf-Aktivitäten und inspiriert seine Community derzeit von Island aus:


¹ Kupfer, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Thiamin und die Vitamine B2 (Riboflavin), B12, B6 und C tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
² Kupfer, Selen und Zink und die Vitamine B2 (Riboflavin) und C tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
³ Supplements sind nicht als Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu sehen, sondern als Ergänzung dazu.