Einzeltest: App Panobike von TopeakFoto: Herstellerfoto

NewsEinzeltest: App Panobike von Topeak

Unbekannt

 3/28/2014, Lesezeit: 1 Minute

Für Radler, die ihr Smartphone erstmals als Radcomputer nutzen möchten, könnte die kostenlose PanoBike-App von Topeak eine Option sein.

Das kleine Programm lässt sich mittels optional ­erhältlicher Puls-, Trittfrequenz- und Geschwindigkeitssensoren weiter aufrüsten; das Besondere an Panobike ist die wahlweise Darstellung im Panoramamodus oder die Möglichkeit, ­direkt aus der App die Kamera zu aktivieren, um beispielsweise Streckenpunkte oder Sehenswertes im Bild festzuhalten.

Bezug/Info iTunes Store, Google Play