Sattel

Einzeltest: PTP Carbon-Sattelklemme

Kuehn am 30.08.2008

Nur 5,5 Gramm bringt die Carbon-Sattelklemme von P Velotec auf die Waage.

Unter dem Label PTP (Pütz Tuning Parts) vertreibt die Firma P Velotec von der Ahead-Kappe bis zum Vorbau allerlei leichte Teile fürs Rennrad – unter anderem eine Carbon-Sattelklemme mit einem Gewicht von 5,5 Gramm (eine Standard-Klemme wiegt das Fünffache), die mit Hilfe hochfester Alu-Tonnenmuttern und einer Fünf-Millimeter-Schraube aus Titan geklemmt wird. Erhältlich sind die Klemmen in Durchmessern von 30 bis 39 Millimetern und Höhen von 14, 15 und 16 Millimetern. Das maximale Anzugsmoment der Schraube beträgt knapp sieben Newtonmeter. Bei unserem Test hielt die sehr sauber verarbeitete Klemme bereits bei fünf Newtonmetern zuverlässig, zehnmaliges Anziehen bis zum Maximalmoment verkraftete sie ohne Murren. Laut Hersteller stecken vier Stunden Arbeit in dem 99 Euro teuren, filigranen Teil.

Bezug/Info: P Velotec, Telefon 04641/989701, www.pvelotec.de

Preis: 99 Euro extrem leicht

PLUS: sauber verarbeitet

MINUS: hoher Preis

Foto: Daniel Simon

Kuehn am 30.08.2008
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren