*_lenkerband_aufmacher_06 *_lenkerband_aufmacher_06

Lenkerband fürs Rennrad 2020 im Test

23 Lenkerbänder von acht bis 50 Euro im Test

Matthias Borchers am 24.03.2020

Kleines Zubehör große Wirkung: Lenkerband bestimmt die Optik des Renners und den Komfort am Lenker. Wir haben 23 Lenkerbänder aller Preisklassen getestet. Plus: How-to-Video.

Die Preisunterschiede bei unserer Auswahl von insgesamt 23 verschiedenen Lenkerbändern von insgesamt 14 Herstellern von B wie Bike Ribbon bis V wie Voxom reichen von acht Euro fürs günstige Modell Comfort Gel von Decathlons Marke Btwin bis zu 50 Euro für Silcas Testsieger Nastro Cuscino. Aber nicht jedes teure Lenkerband schneidet automatisch mit guter Note ab. Der  Sieg für die Kategorie Preis-Leistung geht an ein Modell von Rose.

Alle Ergebnisse im Detail finden Sie unten im kostenpflichtigen Download.

Folgende Lenkerbänder haben wir getestet

Bike Ribbon Grip Evo
Bike Ribbon Maze
Btwin Comfort Gel
*
Btwin Light Tape Handlebars*
Cinelli Cork Ribbon*
Cinelli 3D Ribbon*
Fizik Tempo*
Fizik Vento
FSA HB Gel Tape
Jagwire Pro Bar Tape
*
Lizard Skin DSP (2,5 mm)*
Merida Bartape Diamond*
Ritchey Race Bar Tape*
Ritchey Cork Bar Tape
Rose Microfiber Lenkerband
*
Rose Soft AR 2,5 Lenkerband*
Selle Italia Smootape Granfondo*
Selle Italia SG-Tape*
Silca Nastro Cuscino
Supacaz White Star Fade
*
Supacaz Prizmatik
Voxxom Lenkerband GB3
Voxxom Lenkerband Silikon GB7

 

Im How-to-Video zeigen wir, wie Sie Ihr neues Lenkerband schnell und professionell am Lenker anbringen:

So testet Tour

Verarbeitung (25 %)

Mit einem Reiß- und Walk-Test wurde die Robustheit getestet. Punktabzug bekamen Bänder, die sich mit wenig Kraft zerreißen ließen und nach dem Verdrehen nicht in ihre Form zurückkehrten. Geprüft wurde auch, ob der Klebestreifen satt und fest mit dem Lenkerband verbunden ist.

Wickeln (25 %)

_D801714

Jedes Lenkerband wurde von TOUR-Werkstattleiter Christoph Allwang gewickelt. Die Erfahrungen des Schrauber-Profis gingen in die Bewertungen ein.

Das Band sollte flexibel und dehnbar sein und sich auch um enge Lenkerbögen wickeln lassen. Nervig ist es, wenn die Schutzfolie ständig reißt und man sich verheddert. Viele Lenkerbänder sind zu kurz oder lassen sich kaum dehnen. Alle Kandidaten mussten zum Wickeltest!

Grip (25 %)

Die Haftung wurde mit feuchten Handschuhen in verschiedenen Griffhaltungen überprüft.

Dämpfung (25 %)

Das Material muss dick genug sein, Druckstellen müssen sich schnell wieder entspannen.


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Matthias Borchers am 24.03.2020