Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma
TOUR-Transalp

Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma: Mit dem Rennrad über die Alpen

Thomas Musch am 04.08.2011

Die Schwalbe-TOUR-Transalp ist die größte und schwerste Rennrad-Etappenfahrt für Jedermann-Sportler in Europa. Jahr für Jahr nehmen rund 1.200 Radsportler in Zweierteams daran teil. Im Jahr 2012 beginnt die zehnte TOUR-Transalp am 24. Juni

Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma

Mit dem Rennrad über die Alpen

1.200 Teilnehmer aus 29 Nationen waren es 2011, die den Ritt über die Alpen wagten und an der neunten Ausgabe der Schwalbe-TOUR-Transalp powered by Sigma teilnahmen. In sieben Tagesetappen galt es, 917 Kilometer und 19.550 Höhenmeter zurückzulegen. 22 Pässe der österreichischen und italienischen Alpen mussten die Hobby-Sportler vom Start in Sonthofen bis ins Ziel in Arco am Gardasee überwinden. Die Strecke führte über die westliche Route der Alpen mit traumhaften Panoramen und Anstiegen von bis zu 19 Prozent. Damit bot die Schwalbe-TOUR-Transalp 2011 die längste Strecke seit der Premiere im Jahr 2003 und stellte in Verbindung mit den Höhenmetern höchste Ansprüche an die Kondition.

Mit der nächsten Ausgabe 2012 feiert die TOUR-Transalp ihr zehnjähriges Bestehen. Die Alpenüberquerung für Rennrad-Enthusiasten hat sich längst zu einem begehrten Klassiker entwickelt: Regelmäßig sind binnen weniger Minuten die Startplätze vergeben, wenn am 1. Dezember die Online-Anmeldung fürs Folgejahr beginnt.

Die Teilnehmer starten in Zweier-Teams in den Kategorien: Herren, Damen, Mixed, Masters (Herren, zusammen mehr als 80 Jahre alt) und Grandmasters (Herren, zusammen mehr als 100 Jahre alt), es gibt eine tägliche Etappen- und eine Gesamtwertung. Doch alle Teilnehmer haben vor allem ein gemeinsames Ziel – eines der begehrter Finisher-Trikots zu bekommen.

Reifenspezialist Schwalbe, seit 2011 Titelsponsor der TOUR-Transalp, ist begeistert von der Qualität des Rennens: „Die TOUR-Transalp ist sicherlich das mit Abstand spektakulärste
Rennrad-Etappenrennen für Jedermann. Wir freuen uns sehr, eine so einzigartige und renommierte Veranstaltung mit unserer Marke zu unterstützen“, erklärt Doris Klytta, verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Schwalbe. 

Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma

Schwalbe TOUR-Transalp powered by Sigma

Weitere Infos unter www.tourtransalp.de

Thomas Musch am 04.08.2011
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren