TOUR-Transalp

Grande Finale bei 8. Jeantex-TOUR-Transalp 2010

Bauer am 05.07.2010

Die 8. Jeantex-TOUR-Transalp powered by SIGMA feiert alle Finisher.

Die 8. Jeantex-TOUR-Transalp powered by SIGMA feiert alle Finisher. Auch auf der letzten Etappe kamen die Teilnehmer gehörig ins Schwitzen: Am Anstieg zum Monte Bondone herrschten Temperaturen von bis zu 32 Grad Celsius.

Der Südtiroler Philip Götsch und der Österreicher Hanspeter Obwaller konnten auch auf der letzten Etappe ihren Vorsprung verteidigen.

Extrem hart und heiß aber absolut erfolgreich war die letzte Etappe für das Mixed-Team Claudia Till und Willi Herbst. Das deutsche Duo, dass sich in der Spitzenwertung mit der fünfachen Weltmeisterin Hanka Kupfernagel und Jens Schwedler messen musste, gewann die Etappe mit einer Zeit von 3:16.16,1 Stunden und führt die Gesamtwertung an. "Es war eine der besten Woche meines Lebens. Erst gegen Hanka Kupfernagel zu fighten, zu gewinnen, einen Rückschlag zu haben, dann wieder zu gewinnen - und jetzt der Gesamtsieg. Da ist ehrlich gesagt ein Traum in Erfüllung gegangen", so Claudia Till, die seit drei Jahren Mountainbike-Rennen bestreitet und mit der Transalp eine Premiere im Rennradrennen feiert.

Sieben Etappen, sieben Siege hieß es bei dem Damen-Team Milena Landtwing und Daniele Troesch. Mit einer Zeit von 3:27:55 Stunden fuhren sie über die Ziellinie in Arco. In der Gesamtwertung gewinnen sie mit einem Vorsprung von 1:09:49 Stunden vor Karin Gruber und Annika Grüber.

Keine Überraschung gab es bei den Grand Masters. Marco Poier und Walter Platzgummer siegten auf der letzten Etappe der Jeantex-TOUR-Transalp mit 18,4 Sekunden vor Erwin Hickl und Peter Hafenrichter. Damit bauten sie ihren Vorsprung in der Gesamtwertung um 4:59 Minuten aus und gewinnen in der Gesamtkategorie Grand-Masters.

Vom 27. Juni bis zum 3. Juli 2010 starteten rund 1.200 radsportbegeisterte Jedermänner aus 28 Nationen zu Europas bedeutendsten Rennrad-Etappenrennen: In sieben Tagesetappen ging es vom deutschen Startort Mittenwald über 18 Pässe der österreichischen und italienischen Alpen bis nach Arco, unweit des Gardasees gelegen. Mit insgesamt 795 Kilometern und 20.169 Höhenmetern gehört die 8. Jeantex-TOUR-Transalp powered by SIGMA zu den anspruchsvollsten Touren in ihrer bisherigen Geschichte.

Zur Ergebnisliste: www.tourtransalp.de

Bauer am 05.07.2010
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren