Schleizer Dreieck Schleizer Dreieck

Schleizer Dreieck Jedermann 2021

Anmeldung zum Jedermann-Rennen in Schleiz gestartet

Kristian Bauer am 04.01.2021

Nach der coronabedingten Zwangspause soll es am 20. Juni 2021 wieder ein GCC-Rennen auf dem Schleizer Dreieck geben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Ab 4. Januar ist die Anmeldung für die Rennen über 121,6 km, 76 km oder 38 Kilometer möglich. Die Rennen über 76- und 121,6 Kilometer zählen zur Rennserie "German Cycling Cup". Die übertragenen Startplätze aus dem Jahr 2020 behalten ihre Gültigkeit.


Der Kurs der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands führt entlang des historischen "Dreiecks" auf einer 7,6 Kilometer langen Runde. Es werden 22 Kurven durchfahren. Der tiefste Punkt ist in der Seng mit 470 m ü. NN und der höchste Punkt befindet sich am Schauerschacht (539 m ü. NN). Damit wird der Charakter des Jedermann-Rennens deutlich: Gerade Strecken wechseln sich mit kleinen aber kantigen Anstiegen und Abfahrten ab. Die einzelnen Jedermann-Rennen werden in kurzen Abständen nacheinander gestartet. Start und Ziel befinden sich wieder am alten Start- und Zielbereich am Schleizer Dreieck.

Vom 04.01. bis 31.01.2021 gibt es 11 % Rabatt auf den Startpreis. Der dafür benötigte Rabattcode ist auf der Homepage unter https://schleizer-dreieck-jedermann.de/gutschein-fruehbucher/ erhältlich.

Kristian Bauer am 04.01.2021
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren