Öl-Anschlag Öl-Anschlag

Sabotage eines Fahrrad-Hassers?

Öl-Anschlag bei Neuseenclassics

Kristian Bauer am 23.05.2017

Auf der Strecke der Neuseenclassics hat ein Unbekannter wenige Stunden vor dem Start 20 Liter Öl verschüttet. Die Polizei geht von gezielter Sabotage aus.

In einer Kurve in Belgershain wurde die Fahrbahn am Sonntag großflächig mit Öl bedeckt. Die Polizei geht davon aus, dass ein Unbekannter die Teilnehmer des Radrennens zu Sturz bringen wollte. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr konnten das Öl aber noch vor dem Rennstart binden und anschließend beseitigen.

Hier ist die offizielle Stellungnahme des Veranstalters:

"Durch die aktuelle öffentliche Berichterstattung zu einem absichtlichen Öl-Anschlag möchten wir unsere Sichtweise der Sachlage darlegen. Am 21. Mai 2017 wurden wir 1,5h vor Rennstart über diese feige und nicht nachvollziehbare Aktion informiert. Nach kurzer Lagebesprechung mit Polizei und THW, konnten die Feuerwehren aus Belgershain und Threna die Fahrbahn noch vor Rennstart reinigen und die Rennstrecke an dieser Stelle zusätzlich durch weiteres Personal und Hinweisschilder sichern. Nach unseren Informationen wurden ca. 20l Öl absichtlich in einer 90Grad Linkskurve ausgeschüttet. Wir sind entsetzt über ein solches Vorgehen, dass absichtliche in Kauf nehmen von Stürzen und Verletzten während des Rennens bedarf schon erheblicher Ignoranz und krimineller Energie. Das selbst Unbeteiligte auch außerhalb des Rennens mit PKW oder Motorrad absichtlich einer Gefahr ausgesetzt und dabei auch hier Menschenleben gefährdet wurden, scheint den Verursacher nicht zu interessieren. Das ein immenser Umweltschaden in Kauf genommen wird ebenso nicht. Wir bedanken uns ausdrücklich bei den Feuerwehren Belgershain und Threna sowie der Polizei für das schnelle und besonnene Handeln, nur so konnte ein Rennabbruch vermieden werden. Wir werden als Veranstalter Anzeige gegen Unbekannt stellen und zusätzlich 1.000 Euro ausloben um sachdienliche Hinweise zu dem oder den Tätern zu erhalten.
Ronny Winkler
Organisationsleitung
neuseenclassics 2017
"

Kristian Bauer am 23.05.2017
TypoScript object path "lib.ad.span12" does not exist
Kommentare zum Artikel