Haute Route Haute Route
News

Haute Route Compact 2014

Paul Schuler / PM Veranstalter am 16.05.2014

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr die Serie der drei Haute Route Veranstaltungen um eine zweitätige Veranstaltung ergänzt. Die Haute Route Compact findet am 24. und 25. August 2014 statt

Mit Start in Genf und Ziel im Ski-Ort Courchevel in den französischen Alpen läuft die Veranstaltung parallel zu einem Abschnitt der Haute Route Alps. Die Teilnehmer der neuen Veranstaltung rollen im Peloton der 911-Kilometer-langen Haute Route Alps mit und treffen die anderen Fahrer auch bei den täglichen Briefings. Insgesamt haben die Teilnehmer der Haute Route Compact an zwei Tagen rund 260 Kilometer und 7000 Höhenmeter zu bewältigen.

"Diese Veranstaltung erlaubt es neuen Fahrern, die Haute Route auszuprobieren und herauszufinden, ob dies wirklich die für sie passende Herausforderung ist, bevor sie sich zu einer der großen Touren anmelden. Und sie ist eine kürzere Option für erfahrene Sportler, die es aus zeitlichen Gründen nicht einrichten können, eine ganze Woche mitzufahren", erklärt Renndirektor Jean-Francois Alcan die Idee der neuen Veranstaltung in einer aktuellen Pressemitteilung.

Die Anmeldung für die neue Veranstaltung ist bereits auf der Homepage möglich. Das Startgeld beträgt 350 Euro, Unterbringung und Rücktransport können zusätzlich gebucht werden.

Weitere Informationen: www.hauteroute.org

Paul Schuler / PM Veranstalter am 16.05.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren