Granfondo Stelvio Santini Granfondo Stelvio Santini

Granfondo Stelvio Santini 2019

Anmeldestart für Radmarathon aufs Stilfser Joch

Kristian Bauer/Veranstalter PM am 22.10.2018

Ab sofort ist die Anmeldung für den Granfondo Stelvio Santini am 2. Juni 2019 geöffnet. Bis zum Jahresende sind 1.500 Startnummern zum Vorzugspreis von 60 Euro erhältlich.

Auch 2019 gibt es in Bormio wieder drei verschiedene Rennstrecken: Die 151 Kilometer lange Strecke mit mehr als 4.000 Metern Höhenunterschied, die 138 Kilometer lange Strecke, und schließlich die 60 Kilometer Distanz mit 2.000 Meter Höhenunterschied. Alle drei enden an der Passhöhe des Stilfser Jochs - über die steilen Rampen des Mortirolo führt aber nur die lange Strecke. Die achte Austragung des Granfondo Stelvio Santini findet am 2. Juni 2019 statt.

Die Anmeldung ist so organisiert, dass jeweils die Startgebühr steigt, sobald das Kontingent einer Preisstufe vergriffen ist. Die erste Stufe liegt bei 1.500 Startplätzen für 60 Euro, gefolgt von 1.000 für 70 Euro und schließlich 500 für 80 Euro. Im Mai steigt die Gebühr sogar auf 200 Euro an. Im Startgeld inbegriffen ist das Veranstaltungstrikot, das verpflichtend getragen werden muss. Erstmals gibt es in diesem Jahr ein eigenes Frauentrikot.

Info: www.granfondostelviosantini.com

Kristian Bauer/Veranstalter PM am 22.10.2018