News

Einmal rund um die Insel

Weinberger am 01.06.2010

Wer dem kalten Frühsommer entfliehen möchte kann beim neuen Mallorca-Marathon "M312 und M167" die Insel umrunden.

Die Trainingslager-Saison ist vorbei, der Sommer aber immer noch nicht in Deutschland angekommen.

Wer schon wieder reif für die Insel ist und noch kurzfristig einen Flug ergattern kann (und will) hat die Möglichkeit, die Baleareninsel auf zwei verschiedenen Streckenvarianten bei der erstmalig stattfindenden Radveranstaltung "Mallorca M312 und M167" zu umrumden: Die 312 Kilometer lange Strecke führt einmal ganz herum um Mallorca und schöpft damit sämtliche Möglichkeiten und Profile der Insel aus. 4.300 Meter Anstieg kommen dabei am Ende heraus, 14 Stunden dürfen für die Mammut-Tour in Anspruch genommen werden. Playa de Muro, Alcúdia, Serra de Tramuntana, Andratx, der Paseo Marítimo von Palma, Portocristo, Artà usw. werden einige der Punkte sein, an denen die Teilnehmer vorbeifahren.

Wer nicht ganz so weit möchte wählt die M167  ("Decathlon Son Moix 167") mit gleichem Start und Ziel und etwa der halben Kilometerzahl sowie 2.500 Höhenmetern, die an den anspruchsvollsten Steigungen der Insel vor allem im Tramuntana-Gebirge gesammelt werden.

Beide Marathons organisiert der Fahrradclub Artanenc.

Aktualisierung: Die zweite Ausgabe des Radmarathons findet am 30. April 2011 statt.

 

Weitere Informationen: www.mallorca312.com

Komplette Pauschal-Reisepakete für Teilnehmer an der Mallorca 312/167 auch unter http://www.pinotouren.de

 

Weinberger am 01.06.2010