Vattenfall Cyclassics 2011 Vattenfall Cyclassics 2011
News

E-Bikes bei Vattenfall Cyclassics 2015

Kristian Bauer/PM Veranstalter am 17.12.2014

Die Vattenfall Cyclassics, das Hamburger Radrennen für Profis und Jedermann, feiern am 23. August 2015 ihr 20. Bestehen. Erstmals können E-Bikes auf einer kurzen Runde Teilnehmen. Neu außerdem: Die Profis starten in Kiel.

Der Start für das Eliterennen erfolgt 2015 vom Deck eines Stena Line Fährschiffs im Kieler Hafen. Im Anschluss geht es vorbei am Plöner See in Richtung Bad Segeberg sowie über Kaltenkirchen bis nach Pinneberg. Ab dort erwartet die Profis wieder die bekannte Westschleife mit den üblichen vier Wasebergüberquerungen, zwei Zielpassagen sowie nach insgesamt etwa 250 Kilometern der Zielsprint auf der Hamburger Mönckebergstraße.

Von der Neuerung zur Elitestrecke profitieren insbesondere die Jedermannteilnehmer auf der mittleren (100km) und langen Distanz (155km), wie Michael Haas, Projektleiter beim Veranstalter Lagardère Unlimited Events berichtete: "Nicht nur, dass deren Start sich um knapp eine Stunde nach hinten – auf geplant 8.25 Uhr – verlagert, die Teilnehmer kommen außerdem in den Genuss, die Köhlbrandbrücke als Streckenhöhepunkt zweimal zu überqueren, von jeder Seite kommend einmal."

Beim Hamburg Ride, einem "Rennen ohne Zeitnahme" aus dem letzten Startblock des 55km-Teilnehmerfeldes können erstmals E-Bike-Fahrer teilnehmen.

Weitere Informationen gibt es zum Anmeldestart ab dem 18. Dezember: www.vattenfall-cyclassics.de
 

Weitere Informationen gibt es zum Anmeldestart ab dem 18. Dezember: www.vattenfall-cyclassics.de
 

Kristian Bauer/PM Veranstalter am 17.12.2014
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren