Brevet - der Film Brevet - der Film

Dokumentarfilm "Brevet" geht auf Kino-Tour

Neue Termine für Kinofilm über Paris-Brest-Paris

Kristian Bauer am 23.04.2016

Der Dokumentarfilm "Brevet" zeigt anhand dreier Teilnehmer die Faszination von Paris-Brest-Paris. In 13 Städten ist der Film an einzelnen Tagen im Kino zu sehen.

In folgenden Städten wird "Brevet" gezeigt:

04. Mai 2016, 18.00 Uhr, Lübeck (www.kinokoki.de)
05. Mai 2016, 20.30 Uhr, Hildesheim (www.thega-filmpalast.de)
06. Mai 2016, 20.30 Uhr, Frankfurt (www.orfeos.de)
07. Mai 2016, 16.30 Uhr, Nürnberg (www.casablanca-nuernberg.de)
08. Mai 2016, 16.00 Uhr, Saarbrücken (www.camerazwo.de)
09. Mai 2016, 20.30 Uhr, Köln (www.odeon-koeln.de)
10. Mai 2016, 19.00 Uhr, Osnabrück (www.cinema-arthouse.de)
01. Juni 2016, 19.00 Uhr, Harsefeld (Lichtspiele)
02. Juni 2016, 20.00 Uhr, Lüneburg (www.filmpalast-kino.de)
03. Juni 2016, 20.00 Uhr, Berlin (/www.kino-central.de)
04. Juni 2016, 17.00 Uhr, Leipzig (www.kinobar-leipzig.de)
05. Juni 2016, tba, Dresden (www.kino-im-dach.de)
12. Juni 2016, 11 Uhr, Münster (www.cineplex.de)

Bei allen Terminen werden Produzent oder Regisseur anwesend sein. Es gibt die Möglichkeit zur Diskussion im Anschluss an den Film.

Weitere Infos auf http://curlypictures.com/brevet/de/kinotour

Kristian Bauer am 23.04.2016