News

Ausprobiert: Sponser Energy Competition

Kuehn am 19.02.2008

Wer isotonische Sportgetränke wegen ihres hohen Säuregehalts nicht verträgt, der hat jetzt eine Alternative. Das Getränkepulver ”Energy Competition” der schweizerischen Firma Sponser ist säurefrei und geschmacksneutral.

Wer isotonische Sportgetränke wegen ihres hohen Säuregehalts nicht verträgt, der hat jetzt eine Alternative. Das Getränkepulver “Energy Competition” der schweizerischen Firma Sponser ist säurefrei und geschmacksneutral. Es enthält keine Aromen oder Säuerungsmittel, aber alle wichtigen Elektrolyte, die beim Schwitzen verloren gehen. Weiterer Vorteil der neuen Mischung: Sie ist auch bei einem Verhältnis von 100 Gramm pro Liter hypoton, also etwas dünner als das menschliche Blut und somit sehr gut verwertbar. Acht verschiedene Kohlenhydrate sollen zudem lang anhaltende Energiezufuhr sichern. Wem der neutrale Geschmack auf Dauer zu eintönig ist, der kann das Getränk mit einem Schuss Fruchtsirup aufpeppen. Das Getränkepulver gibt’s in zwei Größen: Die 400-Gramm-Dose kostet 8,50 Euro, 1.200 Gramm kosten 19,50 Euro.

Händlernachweis:www.sponser.de

Kuehn am 19.02.2008
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren