Vattenfall Cyclassics Vattenfall Cyclassics
News

Anmeldestart für Vattenfall Cyclassics 2014

Paul Schuler/ PM Veranstalter am 06.12.2013

Ab sofort ist die Anmeldung zum Jedermannrennen der Vattenfall Cyclassics am 24. August 2014 möglich. Für die drei Distanzen stehen insgesamt 22.000 Startplätze zum Verkauf.

Beim Jedermannrennens im Rahmen des einzigen deutschen Profirennens der UCI WorldTour-Kategorie können Teilnehmer auch im kommenden Jahr zwischen drei Strecken wählen.
Die 55 Kilometer-Runde führt aus der Innenstadt heraus und über Schenefeld in den Westen Hamburgs. Die Teilnehmer auf der 100-Kilometer-Schleife verlassen die Stadt Richtung Süden und fahren gemeinsam mit den Startern der 155-Kilometer-Strecke gen Niedersachsen. Die 155 Kilometer-Distanz ist eine Kombination der Südschleife und der Westschleife.
Neben der Streckenführung der Südschleife bleibt bei der 19. Ausgabe des Jedermannrennens auch das Angebot des 2011 eingeführten Frauenstartblocks bestehen. Rund 300 Starterinnen hatten im Vorjahr einen Startplatz im gesonderten Startblock gebucht.
Außerdem will der Veranstalter, wie schon im letzten Jahr, einen Schwerpunkt auf "Safer Cycling" legen: Rund 100 versierte Radfahrer sollen als "Guides" in die Starterfelder eingebunden werden.  Daneben werden ab dem Frühjahr gratis Trainingstermine angeboten, in denen insbesondere Einsteiger zur Vorbereitung auf das Rennen angeleitet werden sollen.

Startgebühren:

55km
59,50 € (bis 31. Januar 2014)
67,00 € (ab 1. Januar bis 21. Juli 2014)
74,50 € (Nachmeldung)
                                           
100km
67,50 € (bis 31. Januar 2014)
75,00€ (ab 1. Februar bis 21. Juli 2014)
82,50 € (Nachmeldung)
                                                         
155km
69,50 € (bis 31. Januar 2014)
77,00 € (ab 1. Februar bis 21. Juli 2014)
84,50 € (Nachmeldung)

Weitere Informationen und Anmeldung: www.vattenfall-cyclassics.de

Paul Schuler/ PM Veranstalter am 06.12.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren