SparkassenGiro in Bochum SparkassenGiro in Bochum
News

Anmeldefrist für Sparkassen-Giro verlängert

Kristian Bauer am 17.07.2014

Am Sonntag, 3. August startet mit dem Bochumer Sparkassen-Giro das neunte Rennen der nationalen Rennserie German Cycling Cup auf dem Bochumer Südring. Die Anmeldefrist ist bis zum 28. Juli verlängert worden.

Die Elite der Breitensportler trifft sich wieder auf dem Bochumer Südring, um nach 80 Kilometern den Sieger dieses einzigartigen Ruhrgebiets-Rennens zu ermitteln. Wie im Vorjahr führt das 9. Rennen der German Cycling Cup-Serie über den 13,5 km langen Rundkurs, der unglaublich hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten zulässt.

Sechs Runden müssen am Sonntag, 3. August, absolviert werden. Start ist um 9 Uhr auf dem Südring. Danach geht es in schneller Fahrt über den Bochumer Boulevard auf die rechte Fahrbahnseite der Königsallee bis hinauf zum neuen Kreisverkehr am Abzweig Klosterstraße. Nach dem Wendepunkt geht's dann in rasanter Fahrt vorbei am Schauspielhaus wieder Richtung Innenstadt und Südring.

Wer noch mitmachen will beim Bochumer Jedermann Giro, kann sich noch kurzfristig anmelden. Bis zum 28. Juli ist die Melde-Plattform freigeschaltet. Los geht's. Infos und Anmeldungen auf der Homepage www.sparkassen-giro.de.

Kristian Bauer am 17.07.2014