Vattenfall Cyclassics Vattenfall Cyclassics
News

20.000 Teilnehmer bei Vattenfall Cyclassics

Kristian Bauer am 22.08.2011

Bei sommerlichen Bedingungen haben 20.000 Jedermänner und –frauen die Vattenfall Cyclassics bestritten. Laut Veranstalter verfolgten 750.000 Zuschauer die Rennen der Jedermänner und der Profis.

Auf der 155 Kilometer langen Strecke gewannen der Niederländer Folkert De Haan und die Deutsche Annika Seeg. Auf der 100-Kilometer-Runde waren der Tscheche Jiri Berger und die Deutsche Ines Hinrichs am schnellsten. Mit Sven Eckart und Nina Westphal kamen beide Sieger auf der 50-Kilometer-Strecke aus dem eigenen Land.

Die Südschleife führte die Teilnehmer der 100km- und 155km-Distanz sowie die Profis in diesem Jahr in neuer Fahrtrichtung, entgegen dem Uhrzeigersinn. 

Frank Bertling, Geschäftsführer des Veranstalters Upsolut zog ein äußerst positives Veranstaltungsfazit: "Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Mit der Visitenkarte Vattenfall Cyclassics wird auch die Bewerbung um eine Rad-WM sicher einmal eine Option werden. Hierzu werden wir in nächster Zeit entsprechende Gespräche führen.“
 

Die gesamten Ergebnisse finden Sie hier

Kristian Bauer am 22.08.2011