Zwift WRRS Zwift WRRS

Women’s History Month bei Zwift

Zwift feiert im März 2021 die Frauen im Sport

Johannes Rützel am 01.03.2021

Den ganzen Monat März finden auf Zwift Events speziell für Frauen statt. Es warten Rennen, Podcasts und Live-Diskussionen exklusiv für Frauen. Die Themen sind Training, Renntaktik und Ernährung.

Zwift zelebriert im März den "Women’s History Month" mit der Women’s Ride + Run Series (WRRS), einer Reihe von Fahrten und Läufen ausschließlich für Frauen. Neben besonderen Events und Challenges werden auch Gesprächsrunden und Podcasts stattfinden. Das Ziel von Zwift ist, das Bewusstsein für Chancengleichheit im Sport zu stärken.

"Der ‚Monat der Frauen‘ auf Zwift bietet die großartige Gelegenheit zusammenzukommen und die Frauen-Community auf Zwift zu feiern." meint Sarah True, professionelle Triathletin und Gastgeberin des Zwift PowerUp Tri Podcasts. "Zusätzlich zu den Gruppenfahrten und -läufen erwarten wir im März einige tolle Gäste in unseren Podcasts. Wir haben zwar schon sehr viel erreicht, was die Geschlechtergleichheit im Sport angeht und es gibt noch viel mehr zu tun, aber diese Serie ist eine Chance innezuhalten und die Errungenschaften von Frauen im Sport rund um die Welt zu feiern."

Am 18. März findet das WRRS Live-Panel statt, auf dem verschiedene Themen diskutiert werden, beginnend beim frauenspezifischen Training über Motivation bis zum besten Einsatz von Zwift. Mit dabei sein werden Dr. Stacy Sims (Trainingsphysiologin und Ernährungswissenschaftlerin), Kirstin Armstrong (3-fache Goldmedaillengewinnerin), Sporternährungswissenschaftlerin Gemma Sampson und die olympische Goldmedaillengewinnerin Gwen Jorgensen. Weitere Gäste der Zwift PowerUp-Podcasts werden im März unter anderem Ayesha McGowan, Sika Henry, Malindi Elmore und Veronica Ivy sein.

Mitschwitzen können Sie auf den verschiedenen Gruppenfahrten und -läufen, die teilweise von Profi-Athletinnen aus den Disziplinen Radfahren, Triathlon und Laufen oder auch von Community-Leadern geleitet werden. Die Gruppenevents eignen sich dabei für Fahrerinnen auf jedem Niveau und bieten gleichzeitig die Gelegenheit für neue Mitglieder, sich mit der Community vertraut zu machen.

Alle Teilnehmerinnen der Events können das offizielle Bekleidungs-Kit von No Gods No Masters im Spiel freischalten und tragen. Außerdem wird NGNM auch eine Sonderedition des Radfahrkits und Laufshirts im Rahmen des Events verkaufen:

Zwift NGNM Kit

Weitere Infos rund ums Mitmachen findet Ihr hier.



In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Johannes Rützel am 01.03.2021
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren