Eurobike 2014 Eurobike 2014
2015 - Komponenten Neuheiten

Campagnolo Super Record 11+ - Modell 2015

Daniel Brickwedde am 13.08.2014

Vor sechs Jahren stellte Campagnolo als erster Komponentenhersteller ein mechanisches Elffach-Getriebe vor. Nun wurden die Gruppen Super Record, Record und Chorus grundlegend überarbeitet.

Augenfälligste Neuerung: das neue Kurbel-Design. Mit nur noch vier statt fünf Armen folgt es der Vorlage des Konkurrenten Shimano, der bei seinen jüngsten Rennradgruppen einen ähnlichen Weg eingeschlagen hat.

Alle drei Kurbeln bestehen aus Carbon und sind mit den Kettenblattpaarungen 53/39, 52/36 und 50/34 lieferbar. Die Unterschiede liegen im Wesentlichen im Gewicht. Die bisher üblichen, verschiedenen Lochkreise entfallen. Deutlich spürbar sind die Verbesserungen des Schaltsystems. Die Schaltwege werden kürzer, das Feedback beim Gangwechsel deutlicher. Vor allem vorne wurde das Schaltverhalten dramatisch verbessert. Bei Bremsen und Kette bleibt vorerst alles beim Alten, neu sind  Kassetten mit 11 bis 29 Zähnen.

Weitere Informationen

www.campagnolo.com

Eine ausführliche Übersicht zu den Neuheiten für die Saison 2015 gibt es im 24-seitigen Extra in der September-Ausgabe von TOUR, die ab dem 27. August am Kiosk sowie bequem online hier erhältlich ist.

http://www.delius-klasing.de/zeitschriften

Weitere Komponenten-Neuheiten

SRAM Rival 22

SRAM Bremsen

Daniel Brickwedde am 13.08.2014