Happarel Bicycles Happarel Bicycles
2016 - Zubehör Neuheiten

Ich will gesehen werden!

Andreas Kublik am 28.08.2015

Gute Idee für Radfahrer, die auffallen wollen: Die Berliner Firma Happarel Bicycles lässt Radrahmen dank einer speziellen Folie reflektieren. Im Scheinwerferlicht strahlt das Rad – je nach Farbe des einfallenden Lichts

Gesehen werden – das ist beim Radfahren durchaus ein wichtiger Aspekt, mitunter lebenswichtig: Die beiden Berliner Antoine Capeyron (im Foto rechts) und Eberhard "Ebi" Schilling (links) hatten dazu eine gute Idee: gut aussehen und gut sichtbar sein. Sie bekleben in ihrer Firma Happarel Bicycles Fahrradrahmen mit der Reflektorfolie, die auch die Hersteller von Verkehrschildern verwenden. Der Clou: Der Radrahmen reflektiert das Licht, das wahlweise im Sonnenuntergang dem Rahmen einfach nur eine schicke neue Optik gibt oder in der Dämmerung im Scheinwerferlicht von Autos fluoresziert – oder wie im Foto dank des Blitzlichts beim Fotografieren. "Wir finden den Sicherheitsaspekt einfach geil", sagt Ebi Schilling. Kleines Problem: Reflektoren am Rad sind zwar vom Gesetzgeber gefordert, ein reflektierender Rahmen ist aber genau genommen nicht mit der Straßenverkehrzulassungsordnung vereinbar. "Wir können nicht offensiv mit der Sicherheit werben, wenn es der StVZO widerspricht", erläutert Schilling. Vielmehr müssen die Kunden eine Haftungsausschlusserklärung unterschreiben - falls sich die Polizei am strahlenden Rad stören sollte. Wieder einmal ein Beispiel, dass der Gesetzgeber im Bereich Fahrrad noch einiges zugunsten der Radfahrer verbessern kann. Sichtbarkeit nicht erlaubt? Die beiden Jung-Unternehmer kümmert es nur bedingt - sie verarbeiten jede Art von Rad: Vom Urban Style Fixie über Mountainbikes bis zum Renner. Kosten, um sein Rad zum Strahlen zu bringen: ab rund 250 Euro. Metallrahmen werden sandgestrahlt, Carbonrahmen werden lediglich aufgeraut. Der Kunde darf sich ein Design wünschen, der gebürtige Franzose Capeyron bringt die Idee auf die Folie, die mit einem Schneideplotter bearbeitet wird. Danach überziehen sie Folie noch mit einer Schicht Klarlack. Mehrgewicht durch die Folie? Mit der Antwort auf diese Frage haben sich die beiden noch nicht auseinandergesetzt.

Mehr Infos: http://www.happarelbicycles.berlin

Andreas Kublik am 28.08.2015
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren